27.11.2014 08:30 Spitzenweine

Rotwein-Raritäten aus privater Sammlung am 17. Januar 2015 im Landhaus Lösch testen

V.l.n.r. Friedrich Becker, Hans-Joerg Rebholz, Rainer Keßler, Thomas Siegrist, Karl-Heinz Wehrheim

20 Jahre 5 Winzer – 5 Freunde. V.l.n.r. Friedrich Becker, Hans-Jörg Rebholz, Rainer Keßler, Thomas Siegrist, Karl-Heinz Wehrheim. © 5 Winzer, 5 Freunde

Von: GFDK - Katja Driess PR

Ein im wahrsten Sinne des Wortes einmaliges Event für Weinliebhaber findet am Samstag, den 17. Januar 2015 im Landhaus LÖSCH für Freunde in Hornbach bei Zweibrücken statt. Ab 19 Uhr öffnen der vom Gault Millau einst als bester Spätburgunder Winzer Deutschlands bezeichnete Friedrich Becker aus Schweigen und dessen Winzerfreunde ihre Schatzkammern.

Verkostet werden rote Spitzenweine aus zehn Jahren, die im Handel nicht mehr erhältlich sind. Mit von der Partie sind Gunter Keßler vom Weingut Münzberg, Karl-Heinz Wehrheim aus Birkweiler, Thomas Siegrist aus Leinsweiler sowie Hansjörg Rebholz aus Siebeldingen. Während in geselliger, zwangloser Runde über reintönige Frucht, Struktur und Kräuterwürze philosophiert wird, serviert das Team um Chefkoch Martin Opitz kleine Köstlichkeiten.

Rotwein-Raritäten

Die Teilnahme am Event "Versprochen – Gehalten; 10 Jahrgänge Erleben" kostet 159 Euro pro Person. Die Zimmer im „Lösch für Freunde“ stehen an diesem Abend zum Freundschaftspreis ab 99,00 Euro pro Person zur Verfügung.

Verkostung im Landhaus Lösch

In dem am 19. Mai 2011 eröffneten Landhaus LÖSCH für Freunde in Hornbach in der Südwestpfalz übernachten Gäste in 15 individuell gestalteten Wohnwelten. Das Hotel mit dem ungewöhnlichen und geselligen Gästekonzept wurde bereits zwei Mal von „GEO Saison“ unter die 100 schönsten Hotels in Europa gewählt. Alle Bereiche des Landhauses stehen den Besuchern offen. In der offenen Küche können Interessierte mit dem Koch fachsimpeln oder selbst zum Kochlöffel greifen. Die Sauna-Oase auf dem Dach des Hauses bietet einen Panoramablick auf die malerische Landschaft der Südwestpfalz und das benachbarte Kloster Hornbach.

 

Katja Driess PR
Kloster Hornbach / LÖSCH für Freunde
E-Mail: k.driess@kloster-hornbach.de

Weiterführende Links:
www.loesch-fuer-freunde.de