06.03.2014 08:00 Traditionell hergestellt in Marokko

Mehrfach international ausgezeichnet: Edles, handgepresstes Arganöl

Essen und Trinken Edles Arganoel

Argand'or wird durch weltweit einzigartige Handpressung in Marokko hergestellt. © Argand’Or

Von: Argand’Or

Traditionell hergestelltes, aus handverlesenen Mandeln und schonend von Hand gepresstes Arganöl ist von einer ganz besonderen Qualität. Dies wurde durch die Auszeichnung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) wiederholt bestätigt.

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat das original handgepresste biologische Argand’Or Arganöl  aus gerösteten Arganmandeln erneut mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Die DLG-Qualitätsprüfung gilt international als führender Qualitätstest.

Handgepresstes Argand’Or Arganöl bekam von den Juroren jeweils Höchstnoten bei den Prüfmerkmalen Aussehen, Geschmack und Ausgewogenheit (höchste Sorgfalt bei der Früchteauswahl und optimale Verarbeitung). Auch die Analysewerte sind einwandfrei.

Argand'Or arbeitet bei der Herstellung des Öls als einziges Arganöl-Unternehmen in Marokko nach den Richtlinien des internationalen Qualitätssicherungssystems HACCP. Damit wird die Jahrhunderte alte Tradition der weltweit einzigartigen Handpressung nach den modernen lebensmittelrechtlichen Vorschriften vorgenommen unter Beibehaltung des besonderen Charakters der Manufaktur. Der Verbraucher erkennt original handgepresstes, biologisches Arganöl an dem „Handgepresst-Zeichen“ auf der Flasche.

Die faire und nachhaltigen Partnerschaft mit den Frauenkooperativen

Die sehr aufwendige und besonders schonende Handpressung, wie sie traditionell von den Frauenkooperativen der UCFA (größter Dachverband mit rund 1.300 Frauen) für Argand’Or zum Einsatz kommt benötigt die Früchte von 6 – 8 Bäumen und dauert rund zwei Tage um einem Liter Arganöl herzustellen. Die Ausbeute bei der Handpressung ist deutlich geringer gegenüber einer maschinellen/industriellen Kaltpressung. Doch der Aufwand lohnt sich ökonomisch und ökologisch: Argand’Or sorgt im Rahmen der  langjährigen Partnerschaft mit den Kooperativen für ein überdurchschnittliches und sicheres Einkommen der Familien.

Das Argand’Or Projekt wird vom marokkanischen Außenhandelsministerium als beispielhaft für den Erhalt der ländlichen Strukturen in der Arganeraie angesehen. Die Redaktion des internationalen Umweltmagazins ODE wählte Argand’Or und seine Arganöle in die „ORGANIC TOP 17“ – One of the best, most innovative, inspiring and sustainable products and companies around the world.

Argand’Or Produkte erhält man online bei www.arganöl-kaufen.de oder in der Apotheke.

Nationale und internationale Auszeichnungen

2014    DLG-GOLD Prämierung

2013    CDG-Unternehmerpreis (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (Shortlis)

2012    DLG-GOLD Prämierung

2011    Lexikon der Weltmarktführer (Dr. Florian Langenscheidt)

2011    DLG - Prämierungen

2010    Global Connect Award (Nominierung)

2008    Großer Preis des Mittelstandes (Nominierung)

2007    TASTE 07 – Top Innovation der ANUGA ORGANIC

2007    SUPERIOR TASTE AWARD

2006    ORGANIC TOP 17 – One of the best, most innovative, inspiring and sustainable products and companies around the world)

2006    Hessischen Gründerpreis 2006

2006    Hessen-Champions Weltmarktführer (Nominierung)

2006    1. Preis BEST EXCELLENCE

2005    PRODUKT DES JAHRES: Empfehlung Bio-Lebensmittel

Pressekontakt: info@argandor.de

Weiterführende Links:
www.argandor.de