11.02.2018 13:00 Rohnenknödel mit Gorgonzola

Herbst-Knödel aus Südtirol von der Bäuerin Rosa Pinggera

Rohnenknoedel der Baeuerin Rosa Pinggera vom Buschenschank Schnalshuberhof in Algund/Suedtirol

Rohnenknödel der Bäuerin Rosa Pinggera vom Buschenschank Schnalshuberhof in Algund/Südtirol. Foto: (c) „Roter Hahn“/Frieder Blickle

Von: GFDK - Essen und Trinken

Noch mehr Knödel, Knödel aus Südtirol. Heute stellt uns die Bäuerin Rosa Pinggera ihre Herbst-Knödel vor nachdem wir schon die Brennnesselknödel der Bäuerin Martha Tahler vom Hofschank Zmailerhof in Schenna und die Bäuerin Rosemarie Mur vom Buschenschank Unteraichnerhof in Barbian/Eisacktal mit ihren Zwetschgenknödel hier vorgestellt haben.

Die Rohnenknödel mit Gorgonzola

Zubereitung der Knödel

3 Rohnen zunächst kochen und dann pürieren. Zwiebeln und Lauch kleinschneiden, kurz dünsten und die Milch lau erwärmen. Nun Rohnenpüree, Zwiebel, Lauch und Milch mit dem Knödelbrot, der Petersilie und den Eiern vermischen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Die Masse mit etwas Mehl bestäuben und 15 Minuten ruhen lassen. Dann die Knödel formen, wobei in die Mitte eines jeden Knödels ein Stück Weichkäse (z. B. Gorgonzola) in der Größe eines Zuckerwürfels gegeben wird.

Dann für etwa 12 Minuten im köchelnden Salzwasser garen. Währenddessen den Porree in heißem Öl kurz andünsten, anschließend Gorgonzola und Mascarpone dazugeben, etwas schmelzen lassen.

Sahne hinzugeben und kurz aufkochen lassen, dann pürieren. Gorgonzolasoße darüber gießen und die Knödel servieren.

HERBST-REZEPT VON BÄUERIN ROSA PINGGERA

Rohnenknödel mit Gorgonzola

vom Buschenschank Schnalshuberhof in Algund/Meraner Land

Zutaten für zirka 12 Knödel

3 Rohnen (Rote Beete)

½ Zwiebel

½ Lauch

zirka ½ l Milch

500 g Knödelbrot

etwas kleingehackte Petersilie

2 Freilandeier

Salz, Pfeffer und Kümmel

2 EL Mehl

12 Stücke Weichkäse

etwas Öl zum Andünsten

50 g Porree

300 g Gorgonzola

50 g Mascarpone

150 ml Sahne

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft