11.08.2011 07:56 Fingerfood in BIO-Qualität

Essen und Trinken - Von der Hand in den Mund - Select Catering Berlin überrascht mit neuen Ideen rund um die kleinen Häppchen

(c)Select Catering Berlin

Von:

Das Fingerfood keine Erfindung der trendigen 90ziger Jahre sind, beweist die lange Begriffskette, die die kleine Häppchen begleitet. Waren es erst Mini-Pasteten dann Snacks und Canapees, entwickelten sich die leckeren Kleinigkeiten sogar zu stickstoffumwobenen Molekular-Kreationen oder One-Bit-Snacks.

"Nun ist es nicht so, dass wir von Select Catering Berlin das Rad neu erfinden wollen, nur sollte das Fingerfood einen gewissen Life-Style-Charakter haben, sonst bleibt es bei biederen Häppchen", erklärt Ulrike Harnisch, Veranstaltungsleiterin beim Berliner Caterer, der bei seinen Lieferanten auf BIO-Qualität setzt.

"Warum also nicht ein Gazpacho zu mehr oder minder runden Bällchen frieren? So passt die spanische Suppenspezialität, die ohnehin kalt serviert wird, auf Happy Spoons, die kleinen Servierlöffel des Fingerfoods.

Überhaupt werden die klassischen spanischen Tapas als das wahre Vorbild des Fingerfoods gesehen. Die durch klimatisch bedingte Mittagshitze und soziale Gewohnheiten zu Mini-Portionen geschrumpften spanischen Köstlichkeiten bilden ein genaues Abbild der Speisekarte wie sie sich auch im Abend-Menu wiederfindet.

Warum also nicht ein Fingerfood-Menu zusammenstellen, in dem ein bis zwei warme "Hauptgänge", auf Fingerfood-Geschirr serviert, dem Gast signalisieren, dass hier der Höhepunkt der Bewirtung erreicht ist?

So vermeidet der Gastgeber geschickt das oft verspürte Gefühl, man müsse sich von Häppchen zu Häppchen hangeln, gerade an Freitagabenden und auf großen Empfängen ein Hindernis auf dem Weg zu einer angenehmen Sättigung.

Außerdem spielt bei der Qualität der Speisen die Herkunft eine nicht zu unterschätzende Rolle. Die Herstellung der kleinen Portionen ist oft ebenso aufwändig wie ein vollständiges Gericht, daher wird oft zu Tiefkühlvarianten gegriffen, die vor Ort einfach aufzubacken sind...

... Select Catering Berlin geht da andere Wege: eine Frische-Küche vor Ort, das heißt das Fingerfood wird in der Event-Location produziert oder portioniert und dekoriert sowie zunehmend die BIO-Qualität aller Zutaten ergeben einen anderen Geschmack. Dazu noch einmal die Veranstaltungsleiterin Ulrike Harnisch:

"Gerade unsere BIO-Lieferanten verhelfen uns im Berliner Catering Geschäft zu ungewöhnlichen Fingerfood-Kreationen. Und: die kleinen Portionen stellen die Qualität der oft in aufwendiger Handarbeit hergestellten Lebensmitteln besonders heraus. Ein Geschmack, an den man sich später noch lange erinnert."

Kleine Kostprobe gefällig? Dann schicken Sie uns Ihre Anfrage an: http://www.select-catering.de

Select Catering - BIO-Catering 

Agentur Abendhauch / Select Catering
Uhlandstrasse 69
13156 Berlin Niederschönhausen

Fon +49 (0) 30 499.111.49

http://www.select-catering.de/

info@remove-this.select-catering.de