29.11.2012 08:22 Der See der Sterne

Der Tegernsee: der See mit den meisten Gourmet-Sternen des Jahres 2013

Bild 1: Koch des Jahres 2013: Christian Jürgens im Althoff Seehotel Überfahrt © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Bild 2: Blick auf den Tegernsee - Heimat der meisten Gourmet-Sterne 2013 © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Bild 3: Sonnenbad im Liegestuhl auf dem Wallberg © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Bild 3: Brotzeit mit Tegernsee-Panorama © Tegernseer Tal Tourismus GmbH

Von: piroth.kommunikation GmbH & Co. KG - 4 Bilder

Der Tegernsee ist 2013 der See mit den meisten Gourmet-Sternen in Deutschland. Im kommenden Jahr leuchtet die Genießerlandregion im Glanz von insgesamt fünf Michelin-Sternen. Neben den zwei renommierten Sterne-Köchen Jürgens und Fell erhielten für 2013 zwei weitere Küchenchefs (Schwingshackl und Neuschmied) den begehrten Stern vom angesehenen Restaurantführer "Michelin". Darüber hinaus kürt die französische Gourmetbibel "Gault&Millau" den Starkoch des Sees Christian Jürgens vom Althoff Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern zum Koch des Jahres 2013. Er verbindet laut Kritiker "Weltoffenheit vorbildlich mit Heimischem" und überzeugt wie seine Sterne-Kollegen mit Haute Cuisine & Regionalität am Tegernsee.  

Bei Christian Jürgens erleben Liebhaber der guten Küche einzigartige Gourmet-Kreationen. Seine Inspiration holt der 45-Jährige aus der Natur des Tegernseer Tals. Die Speisen sind ehrlich, offen und lebendig, mit viel Humor legt er Wert auf spielerische Elemente in den Gängen. Ein Klassiker seiner Küche ist etwa der "Tegernseer Kiesel", geformt aus Kartoffel-Quark-Mousse. Passend zum Herbst rundet das "Laub vom Wallberg" aus Limonen-Créme, Feigen und Schokoladenknusper als Dessert das Menü ab. Frisch aus dem klaren Nass kommt das Gericht "See und Ufer" mit gebeiztem Saibling, Brathühnchenmousse, Sellerie und Apfel.

Angeführt von Christian Jürgens mit seinem 2-Sterne Gourmetrestaurant Überfahrt in Rottach-Egern folgt erneut Michael Fell mit dem Stern-Restaurant Dichterstub'n im Park Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern. In der "Hommage an Rottachs literarische Vergangenheit" bereitet er seinen Gästen Gaumenfreuden mit regionalen Kreationen auf höchstem Niveau. Ein neuer Stern strahlt 2013 über Erich Schwingshackls ESSKULTUR in der Villa am See in Tegernsee. Der "Jeune Restaurateur" verleiht der geschmackvollen Fantasie hier eine Heimat. Newcomer des Jahres ist der kreative Freigeist Alois Neuschmied. In seinem modernen Stern-Restaurant Lois in Rottach-Egern kocht er, so sagt er "alles was gut ist" und bereitet den Genießern kulinarische Gipfelgenüsse.

Alle Informationen zur Sterneküche am Tegernsee unter

 www.tegernsee.com



Pressekontakt: media@piroth-kommunikation.com