10.02.2012 06:20 leichtfüßig Musik trifft auf poetische Texte

Musikvideo: YA-HA! Sound für alle. Immer & Überall

Von: Dieter Schienhammer

 

YA-HA!  Das ist Jubelschrei und zugleich der Name der Münchner Band um die Sängerin und Regisseurin Janna Wonders und den Blumentopf-MC Flo „Schu“ Schuster. Keiner soll alleine tanzen, YA-HA! Sound für alle. Immer & Überall. So heißt auch das Debütalbum, das am 03.Februar 2012 erscheint. Leichtfüßig tanzbare Musik trifft auf poetische Texte und Rap-Parts, New Wave auf modernen Pop.

 

Die Deutsch-Amerikanerin Janna, deren Mutter als "Hippie mit Hackbrett" (BR 2008 "Lebenslinien") im Summer of Love durch Amerika tourte, ist in einem Hippie-Dorf in Kalifornien geboren und im „Harem“ der Alt-68er-Legende Rainer Langhans aufgewachsen. Janna ist - was das Songwriting betrifft - der kreative Mastermind der Band. Ihre von New Wave, NDW und 80's inspirierten Songskizzen und Melodien sind immer der Ausgangspunkt der gemeinsamen Reise. Ihr Gesang ist mal energetisch und rotzig, mal verträumt und voller Sehnsucht. Die Liebe zur Musik prägt auch ihre Arbeit als Filmemacherin: Dies belegen zahlreiche Musikvideos, aber auch die erfolgreichen Dokumentationen "Bling, Bling", über die GangsterRap Szene in L.A. und "Kinder der Schlafviertel", die preisgekrönte Milieu-Studie über Punks in Moskauer Vorstädten.

 

Ihr Bandgefährte Flo Schuster geht mit YA-HA! andere Wege als mit "Blumentopf". Nach diversen Top-Ten Alben, auf denen auch Janna mit Feature-Parts vertreten ist (aktuell "Mein Dein" und "Sie tanzt die Nächte durch" WIR/EMi Music), und zahllosen ausverkauften Tourneen spürt man seine Lust etwas Neues zu probieren. Das Mikro ab und an aus der Hand legen, weg vom "center spot", hin zu Drumcomputer und Synthesizer. Seine eingestreuten Raps klingen mal wie eine Hommage an Falco, mal wie ein dadaistischer Vocal-Sample Part einer zeitgenössischen Elektro-Produktion.

 

Gemeinsam mit Dirk Dirksen (Gitarre) und Flo Laber (Bass) schreiben Janna und Flo energetische und impulsive Songs, die auf faszinierende Weise konkret, direkt und eingängig sind. Ein neuer und innovativer Sound ensteht, voller Erinnerung an Glanzstunden der deutschen Popgeschichte. Die Musik und die Poetik von YA-HA! ist genau das, was der offensive Bandname suggeriert: Ein lautstarker Appell, kraftvoll, schnörkellos.

 

Auf ihrem Debüt "Immer & Überall" singt YA-HA! vom "Robotermädchen", verliert sich im "Totalen Chaos" und fordert mit der urbanen Feierhymne "Elektrisch ist die Nacht" zum Tanzen und Sau rauslassen auf. Die Band entwickelt mit hypnotischer Computermusik pure "Magie", bringt mit einer schwarzen Lederhandtasche Marke "Fake Coco Chanel" den Club zum Ausrasten und das "Herz bleibt stehen" wenn YA-HA! in stilleren, poetischen Momenten von einem Wiedersehen erzählt. Sie wollen einfach mal Liebe machen, bis zur "Überdosis Du". Warum? Weil Liebe schön ist! Und am Ende dann das Mantra, „YA-HA!“, der Schrei, der in Zukunft überall zu hören sein wird.

 

Denn nach einem ereignisreichen Live Jahr 2011 mit Auftritten auf renommierten Festivals, Showcases der Popkomm und Midem, mehreren von Ego FM präsentierten Club Gigs, Shows im Vorprogramm von Blumentopf und Großstadtgeflüster,  und ihrer eigenen „Überall Musik“  Deutschland Tour sind die ersten Termine für 2012 schon gebucht. Im März geht es auf Album Release Tour und die Bookings für den Festivalsommer stehen auch bereits.

 

 

Style:   Pop / Rock

 

Tour:

01.03.2012 - M&R Konzerte Berlin, Maschinenhaus

10.03.2012 – Pfarrkirchen, Club Bogaloo

21.03.2012 - Nachtleben, Frankfurt a.M.

22.03.2012 – Köln, Underground 2

23.03.2012 - Bremen, Zollkantine

24.03.2012 – Hannover, Mephisto

29.03.2012 - Ampere, München (präsentiert von Ego FM & Prinz)

05.05.2012 - Mannheim, Suite (Indiependance)

12.05.2011 – Dingolfing, Eishalle Dingolfing (RedBox Festival)

 

Download Photos u Pressematerial:  

www.becktomusic.de/presse.html

 

promotion kontakt      

ballyhoo media   - spanische allee 108  -  14129  berlin  -   tel 030-66307390  - ds@remove-this.ballyhoomedia.de

 

 

Veröffentlichungen:                            

03.02.2012        Immer & Überall (Album)

27.01.2012        F.C.C. / Herz bleibt stehen    (Single)

23.09.2011        Totales Chaos (Single)

2010                 Überdosis Du (EP)   

2010                 Novembertag (Single)

 

 

 

Weitere Informationen:                       

www.yahamusik.com

www.facebook.com/yahamusik           

www.myspace.com/yahamusik

www.youtube.com/user/eskapadenMusik

www.eskapaden.net

 

 

Pressekontakt:

Dieter Schienhammer

BALLYHOO MEDIA

Spanische Allee 108

14129 Berlin

phone +49 ( 30 ) 66307390

www.ballyhoomedia.de