Videogalerie

16.05.2017 Kinostart August 2017 Jugend ohne Gott - Was die Digitalisierung aus der Jugend macht

Jugend ohne Gott - die Digitalisierung und ihre Folgen auf die Menschheit

Regisseur Alain Gsponer erzählt in Jugend ohne Gott die Geschichte von Schülern, die als Hoffnungsträger der Leistungsgesellschaft an ihre Grenzen stoßen. (c) Constantin

Von: GFDK - Verena Schönhofen

In der digitalisierten Gesellschaft der Zukunft spielen Liebe, Moral und Menschlichkeit nur noch untergeordnete Rollen. Alles ist auf Leistung, Anpassung und Effizienz ausgerichtet. Frei nach dem glei... mehr

09.05.2017 Kurator Gottfried Böhmer Gesellschaft Freunde der Künste - Atelierfest Herzrauschen 2008: die Nacht der Museen in Düsseldorf

Gottfried Boehmer  praesentiert die Kuenstlerin Dorothea Schuele

Gottfried Böhmer präsentiert die Künstlerin Dorothea Schüle (c) GFDK

Von: Gottfried Böhmer

Zum 12. Neujahrsempfang der Gesellschaft Freunde der Künste präsentierte Gottfried Böhmer die Werkzyklen "Interieurs, Technik und neue Arbeiten" zum "Gesang der Amazonen" der Künstlerin Dorothea S... mehr

09.05.2017 Kurator Gottfried Böhmer Gesellschaft Freunde der Künste - Kaiserswerther Kunstpreis 2006: vergeben an Kristin Dembny

Die Saengerin Daniela Rothenburg und The Voyagers traten fuer die Künstlerin Kristin Dembny an

Gottfried Böhmer verleiht den Kaiserswerther Kunstpreis 2006 an Kristin Dembny (c) GFDK

Von: Gottfried Böhmer

Der Kaiserswerther Kunstpreis 2006 ging an die aus Dresden stammende Künstlerin Kristin Dembny für ihren Werkzyklus "Frida Kahlo - Viva la Vida". Zur Preisverleihung kamen über 1000 geladene Gäste... mehr

Newcomer - Talente

28.06.2016 Electronic-Punk-Rock Freche Texte, rasante Riffs: Mila Masu nimmt kein Blatt vor den Mund

Mila Masu - Musik mit Herzblut
Mila Masu - Electronic-Punk-Rock
Mila Masu - Album Klartext

Mila Masu ist eine leidenschaftliche Live-Band, der man den Spaß auf der Bühne und ihr Herzblut zur Musik wirklich ansieht! Foto by Christian Rösch

Von: GFDK - Redaktion

Die Münchner Electronic-Punk-Rock-Band "Mila Masu" besteht aus vier Musikern, denen Jazz, Rockabilly und Konzertgitarre einfach nicht laut genug waren. Punk-Röhre und Frontfrau der Band Mila redet K... mehr

29.09.2015 liebt poesie und geschichten Liebesabhängigkeiten: Mélinée schreibt Texte von universeller Kraft

Saengerin Mélinée liebt Berlin
Newcomerin Mélinée
Mélinée mit Band

Berlins Geschichte und seine Orte, seine urbane Poesie und seine beunruhigende Zukunft inspirieren Mélinée zu ergreifenden Versen. Fotos (c) Mélinée

Von: GFDK - Redaktion

Mélinée offenbart ihre Zweifel und ihren Spleen wie viele unterschiedliche Landschaftsbilder der Befindlichkeit, spricht über ihre Liebesabhängigkeiten, ihre Begegnung mit einem „Astronhomme“ ... mehr

29.09.2015 selbermacher Kasseler Musiker „Milky Chance“ im Interview über Pläne und Offerten

Die Jungs von Milky Chance

Kasseler Musiker „Milky Chance“ im YOU FM-Interview, Foto: hr/James Kendall

Von: GFDK - Hessischer Rundfunk

Das Kasseler Musik-Duo „Milky Chance“ feierte in den vergangenen beiden Jahren national und international große Erfolge, unter anderem mit ihrem Debüt-Hit „Stolen Dance“. Jetzt nehmen sich... mehr

Künstler - Vorgestellt

13.05.2017 Das preisgekrönte Minetti Quartett Maria Ehmer, Anna Knopp, Milan Milojicic und Leonhard Roczek sind die „Musikalische Sensation aus Österreich“

Die vier jungen Streicher und Streicherinnen Maria Ehmer, Anna Knopp, Milan Milojicic und Leonhard Roczek, Fotos by Irène Zandel

Von: GFDK

Als „musikalische Sensation aus Österreich“ betitelte Der Tagesspiegel das Minetti Quartett bereits nach seinem Debüt in der Berliner Philharmonie. Seit ihrer Gründung 2003 werden die vier jung... mehr

07.05.2017 Hobbits, Elfen und sakrale Kunst Angerer der Ältere kreiert fantastische Bildwelten

Don Quijote, altmeisterliche Lasurmalerei - Angerer der Aeltere
Phantastik der Freiheit - Angerer der Aeltere
Ploetzlich, mitten in der Nacht - Angerer der Aeltere
Pietà 2017 - Angerer der Aeltere
Kunstband Angerer der Aeltere - Die Rückkehr des Menschen in die Kunst
Der Kuenstler Angerer der Aeltere

Für sein Gemälde Don Quijote, altmeisterliche Lasurmalerei erhielt Angerer der Ältere eine Medaille im Grand Palais Paris, verliehen von Société des Artistes Français, gegründet unter Ludwig XIV, alle Fotos (c) Angerer der Ältere

Von: GFDK Redaktion

Heute möchten wir Euch einen sehr begabten und kreativen Künstler vorstellen. Er hat die Filmwelt, genauer gesagt, die Fantasiefilmwelt geprägt. Er schaffte Filmwelten für J.R.R. Tolkiens "Der kle... mehr

21.04.2017 Als glamouröse Camouflage getarnt TREAP - Catrine Val entwickelt eine Interdependenz zwischen realen, kopierten und inszenierten Wirklichkeiten

Verwirrspiel von realen, kopierten und inszenierten Wirklichkeiten
Catrine Val imitiert stellvertretend 11 Miss-World-Anwaerterinnen

Verwirrspiel von realen, kopierten und inszenierten Wirklichkeiten. Catrine Val imitiert stellvertretend 11 Miss-World-Anwärterinnen aus unterschiedlichsten Nationen. Fotos: © Jan Friese/Catrine Val

Von: GFDK - Catrine Val

Mit der Erweiterung unserer zwischen-menschlichen Kommunikation durch die verschiedenen Dienste des Internets wächst die Bedeutung virtueller sozialer Netzwerke. Metaphysischen Mysterien All diese ... mehr

Werk der Woche

17.05.2017 Kunst als Erinnerungsarbeit Johanna R. Wiens: Male endlich politische Bilder!

Johanna R. Wiens malt, inspiriert von asiatischen Einfluessen

Malerei der Gegenwart. Die Künstlerin Johanna R. Wiens vor Ihrer Arbeit Aneurysma, Foto (c) Johanna R. Wiens

Von: GFDK - Jörg Schwarz

„Du musst endlich politische Bilder malen“ sagte Professor Jörg Immendorff zu mir,  als ich mit gerade mal 19 Jahren in seine Klasse an der Kunstakademie in Düsseldorf kam“, erinnert sich die... mehr

22.03.2017 Aufstand der Puppen Werk der Woche: „Babaismus“ - Eva Horstick-Schmitt kritisiert den Schöhnheitswahn der Gegenwartsgesellschaft

Werk der Woche Babaismus von Eva Horstick-Schmitt 
Eva Horstick-Schmitt kritisiert den Schoehnheitswahn der Gegenwartsgesellschaft
Barbie Klum - Fotoreihe Babaismus von Eva Horstick-Schmitt
Barbique - Fotoreihe von Eva Horstick-Schmitt
Thema Schoenheitswahn - Fotografien von Eva Horstick-Schmitt
Deutschland im Sumpf -  Fotografien von Eva Horstick-Schmitt
Ehetraum geplatzt - Fotografien von Eva Horstick-Schmitt
Tod einer Barbie - von Eva Horstick-Schmitt
Wunderschoene Flitterwochen - von Eva Horstick-Schmitt
Barbie hat sich verfluessigt - Fotografien von Eva Horstick-Schmitt
Its a cold world - Eva Horstick-Schmitt kritisiert den Schoehnheitswahn
Portrait der Fotokuenstlerin Eva Horstick-Schmitt

Mit ihren Puppen-Installationen greift die Künstlerin Eva Horstick-Schmitt den grundlegenden Schöhnheitswahn der Gegenwartsgesellschaft auf. Fotoreihe Babaismus (c) Eva Horstick‐Schmitt/ arteve

Von: Prof. Dr. Claudia Rademacher

Puppen, Barbiepuppen, Schaufensterpuppen…Trendsetterin, Ikone, Traumfrau? Sie machen jede Mode mit, schlüpfen in jede Uniform und passen sich flexibel dem jeweiligen Zeitgeist an! Opportunistinnen ... mehr

15.03.2017 schöne Form mit kunstvollem Inhalt Gila Abutalebi und die Magie der Kreise in Köln und Dresden

Kuenstlerin Gila Abutalebi im Atelier
Kuenstlerische Kreise von Gila Abutalebi
Magische Kreise von Gila Abutalebi
Ausstellung Gila Abutalebi
Magische Formen Gila Abutalebi

Die Künstlerin Gila Abutalebi macht sich die schöne Form des Kreises zu Nutze und kreiert daraus meisterhafte Kunstwerke (c) Gila Abutalebi

Von: GFDK - Herwig Nowak

Ohne Frage, es gibt sie: die Schönheit der Form in der Kunst. Dabei ist der menschliche Körper zentraler Gegenstand der schönen Darstellung. In oft idealistischer Gestalt symbolisiert er Schönheit... mehr