09.01.2015 08:00 von Gaetano Donizetti

Theater in Saarbrücken: Lucia di Lammermoor - Schauerromantik und Gesang pur

theater saarbruecken

Eine Romeo-und-Julia-Geschichte im Schottland des 16. Jahrhunderts im Gewand des gesangsartistischen Belcanto; Portrait of Gaetano Donizetti, Museo del Teatro alla Scala, Wikipedia

Von: GFDK - Saarländisches Staatstheater

Hier heißen die verfeindeten Familien Ashton und Ravenswood.

Theater in Saarbrücken

Die Linie der Ashtons ist verarmt, und Tochter Lucia soll den Ruin abwenden, indem sie den einflussreichen, aber ungeliebten Lord Bucklaw heiratet. Doch sie ist dem Hauptfeind der Familie, Edgardo Ravenswood, verfallen.

Zwangsheirat, Blutfehde, Mord, Wahnsinn und Tod sind die Stichworte der hochdramatischen Handlung, die dem Erfolgsroman von Walter Scott entlehnt ist. Doch sind es weniger die schauerromantischen Ingredienzien des Stoffes, auf die Gaetano Donizetti baut, als vielmehr ihr Widerklang in den Figuren.

Freunde der Kunst

Und so herrscht der gedehnte, bis an die Grenzen des Auszuhaltenden getriebene Augenblick der Ekstase über die Aktion, virtuos träumen sich die Singstimmen davon, dem Gesang werden Flügel verliehen.

drama@theater-saarbruecken.de