23.03.2013 08:00 Kann ich Dir trauen?

Theater in Leipzig: mein GRÜN – deine Kopfschmerzen - Ein Stück über Menschen und unzeigbare Krankheiten, Premiere am 17.4.2013

theater  in Leipzig: mein GRÜN – deine Kopfschmerzen - Ein Stück über Menschen und unzeigbare Krankheiten, Premiere am 17.4.2013

(c) Josephine Kremberg

Von: GFDK - CAMMERSPIELE - 2 Bilder

Kann ich Dir trauen?
Haben wir wirklich ein Trauma oder reden wir uns das ein?
Darf ich Sie berühren?
Warum wollen wir denn alle Ruhe voneinander?
Ist es krankhaft, den Wunsch zu haben, allein zu sein?

Ein Stück über Menschen und unzeigbare Krankheiten. Über den schmalen Grat zwischen normal und psychisch krank. Immer am Limit in einer Gesellschaft, in der man selbst derjenige ist, der sich Leistung abverlangt und Entscheidungen immer wieder hinterfragt. Was ist eigentlich verrückt genug? „Soll ich auf den Fußboden scheißen?“ Muss ich einen Gewalttätigen verstehen?

Das ist alles so extrem, so weit weg. Ab wann kristallisiert die lebenspraktische Schizophrenie zur Diagnose „Schizophrenie“? Auf einmal ist man persönlich betroffen. Die Grenze zwischen krank und normal wird dann relevant als Frage der eigenen Abgrenzung.

Das aus Gesprächen und Improvisationen entwickelte Stück ist eine Collage aus vorgefundener, erzählender Literatur und performativen Bildern. Phantasie gegen reale Fakten.

Ich – welche Leberwurst ist das nun bitte? Kann man das noch ernst nehmen?

Kontakt

CAMMERSPIELE – das Off-Theater in der Kulturfabrik Leipzig
Künstlerische Leitung/ÖA
Kochstraße 132
04277 Leipzig
Fon/Fax: 0341-30 67 606
E-Mail: koch@cammerspiele.de