16.10.2013 08:00 »Freiheit«, »Gleichheit« und »Brüderlichkeit«

Theater in Freiburg: Dantons Tod - Schauspiel von Georg Büchner

dantons tod nach georg buechner am theater freiburg

»Freiheit«, »Gleichheit« und »Brüderlichkeit« sind die drei Prinzipien, die die Französische Revolution als Leitideale gegen die Monarchie durchgesetzt hat; © Maurice Korbel

dantons tod frankreich theater freiburgdantons tod revolution theater freiburg
Von: GFDK - Theater Freiburg

»Freiheit«, »Gleichheit« und »Brüderlichkeit« sind die drei Prinzipien, die die Französische Revolution als Leitideale gegen die Monarchie durchgesetzt hat. Danton, Robespierre, Camille Desmoulins und St. Just formulierten sie im »Club des Cordeliers« und setzten sie in der Nationalversammlung gemeinsam durch, bevor der weitere Fortgang der Revolution diese Gruppe der Jakobiner zerriss und zu Gegnern machte.

Theater in Freiburg

Robert Schusters Neuinszenierung von Georg Büchners Stück »Dantons Tod« nimmt die Auseinander-setzung um die Aktualität dieser Ideale zum Ausgangspunkt. Schließlich berufen sich nicht nur in Frankreich die modernen Demokratien in unterschiedlichen Gewichtungen auf die von ihnen abgeleiteten Grundwerte. Welchen Stellenwert haben sie heute noch für die Handlungsspielräume jedes Einzelnen?

Freunde der Kunst

bettina.birk@remove-this.theater.freiburg.de