03.03.2013 08:00 im Nachmittagsprogramm

Theater in Frankfurt: „Der Sängerkrieg der Heidehasen“ - Singspiel von James Krüss am 8. März im Papageno Musiktheater am Palmengarten

Theater  in Frankfurt: „Der Sängerkrieg der Heidehasen“ - Singspiel von James Krüss am 8. März im Papageno Musiktheater am Palmengarten

(c) Antje Preiss

Von: GFDK - Papageno Musiktheater am Palmengarten - 3 Bilder

Ab dem 8. März um 16 Uhr zeigt das Ensemble des Papageno Musiktheaters im Nachmittagsprogramm wieder das Singspiel „Der Sängerkrieg der Heidehasen“ von James Krüss. Die Geschichte des Gesangswettbewerbs der Hasen, dessen Sieger die Hand der Prinzessin winkt, ist seit dem Hörspiel und der Verfilmung der Augsburger Puppenkiste seit Generationen bekannt und beliebt. Theaterleiter Hans-Dieter Maienschein inszeniert die „Papageno“-Version des Singspiels von James Krüss originalgetreu mit Musik von Rolf Wilhelm sowie bekannten Melodien der Comedian Harmonists. Die phantasievolle Bühnenadaption ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren. Karten sind erhältlich über die Ticket Hotline 069 – 13 40 400 und die Vorverkaufsstellen der Frankfurt Ticket RheinMain GmbH. Weitere Informationen im Internet: www.papageno-theater.de .

Die Hand der Prinzessin ist der l ohnende Preis des vom König ausgerufenen Sängerkrieges der Heidehasen. Doch der Gesangsminister verfolgt seine eigenen Pläne, um aus dem Wettstreit möglichst viel Profit zu machen. Er verkauft den Sieg für einhunderttausend Lampedor an den alten, dicken Direktor Wackelohr. Schließlich ist er derjenige, der die Stimmen der Preisrichter auszählen wird. Doch das vermeintlich leichte Spiel droht zu misslingen, denn der Hase Lodengrün hat eine wunderschöne Stimme und ist außerdem jung und stattlich – also der perfekte Gatte für die Prinzessin. Als der Gesangswettbewerb beginnt, treten alle Sänger nacheinander vor. Nur Lodengrün fehlt – er hat verschlafen! Jemand hat seine Sonnenuhr verstellt. Geht das wirklich mit rechten Dingen zu? Oder haben da der Minister und Direktor Wackelohr ihre Hasenpfoten im Spiel?

Das Papageno Musiktheater zeigt das Singspiel von James Krüss ab dem 8. März jeweils um 16 Uhr. Weitere Termine: 9., 10., 15., 16. und 31. März, 1., 3., 4., 5., 6. und 28. April sowie 3. und 4. Mai 2013.

Karten sind erhältlich über die Ticket Hotline 069 / 13 40 400 und an allen Vorverkaufs­stellen der Frankfurt Ticket RheinMain GmbH oder ab maximal einer Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse.

Die Aufführungen finden statt im Papageno Musiktheater am Palmengarten und ist zu erreichen über den Eingang Zeppelinallee / Höhe Sophienstraße sowie die Palmengartenstraße in Frankfurt.

Das Papageno Musiktheater wird von dem gemeinnützigen Verein Papageno Musiktheater e.V. gefördert und gehört zu den Institutionen, die durch das Kulturamt Frankfurt am Main im Rahmen der institutionellen Förderung unterstützt werden. In der Jubiläumsspielzeit 2012/13 hat das Papageno Musiktheater einen weiteren starken Partner: eXperimente – eine Kulturinitiative der Aventis Foundation.

Kontakt

Svenja Rücker 

ruecker@papageno-theater.de