16.04.2014 09:00 Spieltrieb

Theater in Duisburg: Salzwasser - drei junge Männer, drei Geschichten

theater duisburg

Es wurde Stück ausgewählt, das gar nicht so einfach auf die Bühne gebracht werden kann; (c) Sascha Kreklau

Von: GFDK - Theater Duisburg

Drei junge Männer. Drei Geschichten. Da ist Ray, der mit Anfang dreißig eigentlich schon mit dem Leben fertig ist, auf den Inseln geht eben alles etwas schneller: die Uni-Abschlüsse, die Karrieren, die Desillu- sionierung.

Theater in Duisburg

Und da sind die Brüder Frank und Joe. Frank, der beim Vater im Imbiss jobbt und einen Weg aus der Kleinstadt sucht. Und Joe, der mit seinen siebzehn Jahren erste Erfahrungen mit Freundschaft, Vertrauen und Verrat machen muss. Ein Discobesuch mit Folgen, ein Überfall auf ein Wettbüro und eine vermasselte wissenschaftliche Karriere. Vom Schweigen im falschen Moment, vom Schweigen im richtigen Moment und vom Sprechen, das unsere Wirklichkeit formt.

Freunde der Kunst

b.schmitz@stadt-duisburg.de