29.09.2014 08:00 Kleines Haus

Theater in Darmstadt: Paradies. Spiel mir das Lied vom Anfang - ein Liederabend von Jacob Suske und Maria Ursprung

theater darmstadt

Zwei Live-Musiker und das Ensemble vom Staatstheater Darmstadt zeigen eine Welt, die ständige Überraschungen bietet; © Sandra Then

staatstheater darmstadtliederabend darmstadt
Von: GFDK - Staatstheater Darmstadt

Erschaffung der Welt, ein Gott, ein Engel, eine Schlange und ihr Teufel.

Theater in Darmstadt

Aus nichts entsteht alles: Der Mensch wird geboren, erhält eine Stimme und nutzt diese sofort, um Fragen zu stellen – und manchmal, wenn Gott keine Antwort gibt, singen Adam und Eva, mal ganz laut, mal ganz leise und manchmal im Duett von Darmstadt und dem Universum. Warum sehnen wir uns ein Leben lang nach dem Paradies und wollen wir wirklich in einem Ort, nur für uns und völlig ungestört für immer sein? Und wo (zum Teufel) steckt eigentlich Gott?

Freunde der Kunst

Zwei Live-Musiker und das Ensemble vom Staatstheater Darmstadt zeigen eine Welt, die ständige Überraschungen bietet und sich trotz gut bewachter Grenzen, nicht vor der Zivilisation verstecken kann.

presse@remove-this.staatstheater-darmstadt.de