12.08.2014 08:00 Kleines Haus

Theater in Bremen: I'm Your Man - ein Leonard Cohen-Liederabend

theater bremen

Der Liederabend „I’m Your Man“ begibt sich hinein in die musikalische Welt Leonard Cohens; (c) Jörg Landsberg

liederabend theater bremenLeonard Cohen theater bremen
Von: GFDK - Theater Bremen

„Wenn man in 100 Jahren die Anziehungskraft der romantischen Liebe im 20. Jahrhundert erklären wollte, dann würde man vermutlich ein Leonard Cohen-Stück vorspielen; zu Songs wie Suzanne und Marianne wurden vermutlich unzählige Kinder gezeugt.

Theater in Bremen

Wer sie hört, könnte, bei aller Melancholie, den Eindruck gewinnen, dass es am Ende doch nur diesen Sinn im Leben gibt.“ (Heike Faller) - Der Kanadier Leonard Cohen ist Sänger, Poet und Liedermacher. Immer auf der Suche nach der großen Erlösung, versuchte er dem Schmerz des Lebens durch Religion, Drogen und Frauen zu entkommen. Doch den eigentlichen Kanal fand seine Melancholie in der Musik und so verdanken wir diesem „Beautiful Loser“ einige der großartigsten Popsongs unserer Zeit. Immer voller Schmerz, immer voller Hoffnung.

Freunde der Kunst

Gesungene Gebete, wie Bob Dylan einmal sagte. Der Liederabend „I’m Your Man“ begibt sich hinein in die musikalische Welt Leonard Cohens, um erleuchtet wieder aufzutauchen. Oder zumindest mit einem Lächeln auf den Lippen.

am 19.09.2014

presse@remove-this.theaterbremen.de