28.03.2017 00:06 nur noch wenige restkarten erhältlich

SWR3 Comedy Festival: Comedy, Satire, Poetry-Slam und Frauen-Power

Comedian Sebastian Lehmann

SWR3 Comedy Festival 2017 - 04. bis 06. Mai in Bad Dürkheim, SWR3 New Comedy Bühne: Sebastian Lehmann. © SWR/Sebastian Lehmann

Von: GFDK - Corinna Scheer

Die Newcomer der Comedy-Szene präsentieren sich vom 4. bis 6. Mai 2017 auf dem "SWR3 Comedy Festival" in Bad Dürkheim. Täglich stellen sich ab 22:30 Uhr drei Acts dem Publikum im Dürkheimer Haus. Auftreten werden: Alain Frei, Sandra Da Vina, Friedemann Weise, Christiane Olivier, Osan Yaran, Kerstin Luhr, Sebastian Lehmann sowie das Duo Beier & Hang. Dabei ist auch die "SWR3 Comedy Förderpreisträgerin" 2016 Anne Vogd. Moderiert werden die Shows von Kemal Goga.

Comedy, Satire, Poetry-Slam und Frauen-Power Die Künstler der New Comedy Bühne räumen auf mit dem Schubladendenken - ob als Schweizer, der von den Absurditäten des modernen Lebens erzählt (Alain Frei) oder als türkischer Ossi, der Einblicke in das Leben an der Grenze Ostberlins gibt (Osan Yaran). Sie betrachten "die Welt aus der Sicht von schräg hinten" (Friedemann Weise) und waschen schmutzige Wäsche in der Satire-WG (Beier & Hang).

Hippie, Emo oder Breakdancer

SWR3 Hörer kennen Sebastian Lehmann bereits durch seine "Jugendkulturen" und die neue Reihe "Elternzeit". Die Poetry-Slammerin Sandra da Vina sinniert über das Erwachsenwerden und das Erwachsengewordensein, Christiane Olivier räumt mit Geschlechterklischees auf und die Komikerin Kerstin Luhr witzelt selbstironisch über ihr Gewicht und gibt wesentliche Alltagstipps. Anne Vogd, Gewinnerin des "SWR3 Comedy Förderpreises" 2016 stellt ihr neues Programm vor.

"SWR3 Comedy Festival" vor Ort

im Festivalradio oder als Livestream Die 60-minütigen Shows der New Comedy Bühne können auch an der Live-Bühne vor Ort in Bad Dürkheim und im Video-Livestream auf SWR3.de verfolgt werden. Die Shows der Newcomer sind bereits an allen drei Tagen ausverkauft. Wenige Restkarten gibt es noch für die Shows von Guido Cantz, Onkel Fisch und Pawel Popolski unter der Tickethotline: 07221 300 300, SWR3service.de und bei den Reservix-Vorverkaufsstellen in Bad Dürkheim.

Comedy ist fest im Programm verankert

Bei SWR3 ist Comedy bereits seit den 1990er Jahren neben Musik und Information eines der wichtigsten Programmelemente. Seit 2007 ist Andreas Müller Comedy-Chef von SWR3 und prägt das Programm. Er ist wie das Moderatoren-Duo Zeus und Wirbitzky nicht nur im Radio zu hören, sondern auch mit eigener Show im SWR3-Land live zu erleben.

Weiterführende Links:
Weitere Informationen auf www.SWR.de/kommunikation und www.SWR3.de
Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie können noch 1500 Zeichen eingeben.