01.09.2012 07:55 Samstag, 29. September 2012

Spielzeiteröffnung im tanzSpeicher "gegenwartsmoment" work 5 "Fake it!"

Bildquelle: Party time © pressmaster – Fotolia.com

Von: tanzSpeicher würzburg

Der Sommer ist vorbei, die neue Spielzeit hat begonnen und der tanzSpeicher stürzt sich mit voller Kraft in die Theatersaison 2012/2013. Er eröffnet mit der 5. Produktion aus der Reihe "gegenwartsmoment" mit der Vor-Vorstellung "Fake it!".

 

Seit Jahren beschäftigt sich der Choreograph Thomas K. Kopp in der Reihe "gegenwarts-moment" mit grundlegenden Fragen des Tanzes und Theaters. In work 5 "Fake it!" entwickelt er eine Versuchsanordnung, in der er mit den Grenzen zwischen Realität und Fiktion, zwischen Inszenierung und faktischer Wirklichkeit experimentiert.

 

Was ist Realität? Was ist Theater? Wie viel Realität braucht Theater? Wie viel Inszenierung braucht Realität? Was ist Spiel? Was ist echt?

 

"gegenwartsmoment" work 5 "Fake it!" besteht aus: 3 x 20 min.

Ÿ  Einführungsgespräch (20 min.)

Ÿ  Performance "gegenwartsmoment" work 5 "Fake it!" (20 min.)

Ÿ  Fragenkatalog: Choreograph/Performer/Dramturgin im Gespräch mit dem Publikum

    (20 min.)

 

Zu diesem Format gehört auch:

Ÿ  Die Zuschauer erhalten kostenlose Einlasskarten!

Ÿ  Die Zuschauer bezahlen nach der Vorstellung!

Ÿ  Die Zuschauer gestalten die Höhe des Eintrittspreises selbst!

 

Die Karten sind im Vorverkauf erhältlich. Das Kartenkontingent ist limitiert.

 

 

"gegenwartsmoment" work 5 "Fake it!" - Vor-Vorstellung

Samstag, 29. September 2012

Beginn 20.00 Uhr

im Theater "tanzSpeicher würzburg"

 

 

Einlasskarten unter: www.tanzspeicherwuerzburg.de oder Tel. 0931 – 45 25 855