18.06.2011 07:00 von Siegfried Hopp

Schauspiel Essen: Freischuss. Der Mars lacht am 8.7.2011

Von: SCHAUSPIEL ESSEN

Angenommen, der Mars ist bewohnt. Angenommen, seine Bewohner haben ein Bewusstsein. Angenommen, diese denkenden lebenden Bewohner beobachten uns – könnten wir uns in dem Fall erklären?
Unter dem Titel “Der Mars lacht” untersucht Siegfried Hopp unsere Art zu leben: das ständige Streben und die Suche nach dem richtigen Leben. Wie mag dieses menschliche Verhalten wohl auf Außenstehende wirken? Die Texte, mit denen Hopp die fiktive Draufsicht kreiert, hat er eigens für diesen Abend verfasst.

8.7.2011, 20:30 Uhr, Heldenbar

Kontakt

SCHAUSPIEL ESSEN
II. Hagen 2
45127 Essen

Martin Siebold
T 02 01 81 22-330
F 02 01 81 22-331
martin.siebold@remove-this.schauspiel-essen.de