06.09.2012 07:34 Premiere: Sonntag, 11. November 2012

Peterchens Mondfahrt von Gerdt von Bassewitz als diesjähriges Weihnachtsmärchen am Staatstheater Wiesbaden

Theater: Wiesbadener Weihnachtsmärchen - Peterchens Mondfahrt neu erzählt

Peterchens Mondfahrt (c) Lena Obst/ Martin Kaufhold

Von: Lucia Zimmermann - 8 Bilder

In Peterchens Mondfahrt helfen zwei Kinder dem Maikäfer Herrn Sumsemann dabei, sein sechstes Beinchen wieder zu finden. Das Bein hatte Herr Sumsemann in seiner Hochzeitsnacht durch einen Holzdieb verloren. So brechen Peter und Anne nach ein paar Flugübungen mit Herrn Sumsemann zu ihrer märchenhaften und fantastischen Reise zum Mond auf – auf der Suche nach dem sechsten Beinchen.

Der Kartenvorverkauf für Peterchens Mondfahrt beginnt traditionell am Tag des Theaterfestes am kommenden Samstag: Ab 14.00 Uhr sind am Sonderschalter in der Kassenhalle des Großen Hauses Karten erhältlich. Schulen, Kitas und Gruppen wenden sich an den Gruppen- und Schulservice unter: 0611.132 300 oder schulticket@remove-this.staatstheater-wiesbaden.de .

Überhaupt ist die Theaterkasse des Staatstheaters Wiesbaden wieder geöffnet. Karten sind erhältlich unter Tel. 0611.132 325, Fax 0611.132 367 oder E-Mail: vorverkauf@remove-this.staatstheater-wiesbaden.de.

 

 

Premiere: Sonntag, 11. November 2012

Vorverkaufsbeginn: Samstag, 1. September 2012, 14.00 Uhr, Sonderschalter Kassenhalle

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Christian-Zais-Str. 3

65189 Wiesbaden