17.05.2012 07:31 Tickets gibt es unter www.die-kaes.com

Die KäS - Kabarett in der City - Kurz vor unserer Sommerpause möchten wir Sie noch einmal auf drei talentierte Künstler aufmerksam machen

Bild 1 Johannes Scherer Quelle Veranstalter

Bild 2 Thomas Reis Quelle Veranstalter

Bild 3 Michl Müller Quelle Veranstalter

Von: Leonie Ruhland

Johannes Scherer startet in den Juni mit "einer gnadenlosen Abrechnung" der inzwischen nicht wegdenkbaren sozialen Netzwerke - oder sollte man eher sagen "Asoziale Netzwerke"? Freitag, 01.06.2012, 20 Uhr. http://www.johannes-scherer.com

Den Schritt von der digitalen - in die reale Welt macht Thomas Reis am Samstag, 02.06.: "Als Anarchist seiner eigenen Ordnung bricht Reis radikal mit überkommenen Wertvorstellungen, seinen, unseren und denen aller anderen, von jenen Mitbürgern also, die sich beispielsweise für so hässlich und humorlos halten, wie es vom guten Deutschen erwartet wird."
"Reisparteitag", Beginn 20 Uhr. http://www.thomasreis.de

In die Sommerpause entlässt uns schließlich Michl Müller mit seiner musikalisch unterhobenen Show, in der er seinem Publikum höchst unterhaltsam seine Sicht auf aktuelle Geschehnisse vor Augen hält.
"Das wollt' ich noch sagen", Sonntag, 03.06. 19 Uhr. http://www.michl-mueller.de

 Tickets gibt es unter www.die-kaes.com oder bei Frankfurt Ticket unter der 069 - 1340400.

Die KäS - Kabarett in der City

Waldschmidtstr. 19

60316 Frankfurt

Tel.: 069/550736

Fax:  069/550856

WEB:  www.die-kaes.com