14.10.2013 07:40 In Erwartung auf das internationale Debütalbum

Musik: Die Indie-Band HIGHASAKITE begeistert mit originellen Soundlandschaften - Single "Since last Wednesday"

HIGHASAKITE spielen feinsten Indiepop

Highasakite haben den Mumm, ihre Musik interessant und die Pop-Sensibilität sie erinnerungswürdig zu halten. © Tonje Tilesen

Single Since Last Wednesday ist Vorgeschmack auf Debuetalbum von HIGHASAKITE

Bild 2: Single "Since Last Wednesday" © Propeller Recordings

Von: GFDK - PATTY PROMOTION - 2 Bilder

Nachdem das norwegische Indie-Pop Phänomen HIGHASAKITE mit Stippvisiten bei den Events Berlin Music Week, Iceland Airwaves, Eurosonic, SXSW, The Great Escape, Tallinn Music Week, Roskilde, SPOT Festival u.v.m. durch die USA und Europa getourt ist, gibt es nun mit „Since Last Wednesday“ den ersten Vorgeschmack auf das langersehnte internationale Debütalbum. Es wurde von dem mit diversen Preisen ausgezeichnetem Kåre Christoffer Vestrheim produziert.

Hier kann man sich den Song „Since Last Wednesday“ anhören:

https://soundcloud.com/propellerrecordings/since-last

Wir lieben Musik… weil sie uns glücklich macht

HIGHASAKITE sind Ingrid Helene Håvik (Vocals, Zither, Steeldrum), Trond Bersu (Drums), Øystein Skar (Synths), Marte Eberson (Synths) und Kristoffer Lo (Gitarre, Percussion, Flugabone). Sie haben den Mumm ihre Musik interessant und die Pop-Sensibilität sie erinnerungswürdig zu halten. Mit ihren unwiderstehlichen, mit schmackhaften Hooks und mysteriösen Geschichten gefüllten Soundlandschaften gehören die fünf norwegischen Musiker zu den originellsten und spannendsten Indie-Bands, die man seit Langem vernommen hat.



Patricia Nigiani
PATTY PROMOTION
Neuer Kamp 32
20357 Hamburg
www.patty-promotion.de