06.01.2014 08:36 Virtuoses Treiben

Musik Klassik: Ray Chen und Christoph Eschenbach widmen sich Mozarts frühen Violinkonzerten

Neues Album Violin Concertos und Sonata von Ray Chen

Das neue Album "Violin Concertos & Sonata". © Sony Classical

Von: GFDK - Sony Classical

Der Preisträger des Yehundi-Menuhin-Wettbewerbs 2008 sowie des Reigne-Elisabeth-Wettbewerbs 2009 Ray Chen spielt auf seiner nunmehr dritten CD die frühen Violinkonzerte Nr. 3 und 4 sowie die Sonate für Violine und Klavier in A-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart.

Alle Kadenzen wurden von dem jungen Geiger persönlich geschrieben. Begleitet wird er von dem renommierten Schleswig-Holstein Musikfestival-Orchester unter dem Dirigat des Mozart-Experten Christoph Eschenbach.

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

„...nicht nur technisches Können, sondern auch formende Musikalität auf höchstem Niveau.“ (Fono Forum)

„An jungen Geigern herrscht wahrlich kein Mangel, doch wer Ray Chen einmal gehört hat, weiß, dass hier ein echtes Ausnahmetalent heranreift.“ (Rondo)

Weiterführende Links:
www.raychenviolin.com