12.05.2013 07:54 "Mein ganzes Herz"

Musik Klassik: International rennomierter Tenor Piotr Beczala gibt sein Debüt bei Deutsche Grammophon

Piotr Beczala ist ein begnadeter Tenor

Er brillierte auf der Opernbühne ebenso wie in Filmproduktionen und feierte große Erfolge als Operetten-Sänger. Foto: Piotr Beczala © Anja Frers/DG

Von: GFDK - KlassikAkzente

Am 26. April präsentierte KlassikAkzente exklusiv das neue Musikvideo von Piotr Beczala. Der 1891 in Linz geborene Tenor Richard Tauber war ein begnadeter Belcanto-Sänger, der bewusst die Mauern zwischen U- und E-Musik niederriss und weltweit die Öffentlichkeit wie kaum ein anderer Tenor des 20. Jahrhunderts für sich einnahm.

Gefühlvolle Musik

Er brillierte auf der Opernbühne ebenso wie in Filmproduktionen und feierte große Erfolge als Operetten-Sänger. Auch heute noch, 65 Jahre nach seinem Tod, begeistert Tauber in historischen Tondokumenten, Filmen und auch mit eigenen Kompositionen. In einer Hommage an Richard Tauber huldigt der international renommierte Tenor Piotr Beczala nun dem einst als „König des Belcanto“ gefeierten Sänger. Auf „Mein ganzes Herz“, seinem am 25.Mai erscheinenden Debütalbum für Deutsche Grammophon, stellt der polnische Opernstar Höhepunkte aus dem Repertoire Taubers vor.

Mit „Dein ist mein ganzes Herz“ landete Richard Tauber seinen größten Hit. Tausende Male sang er die Arie aus der Operette „Das Land des Lächelns“ von Franz Léhar im Lauf seiner Karriere. „Sie sehen doch auch jeden Tag in den Spiegel“, antwortete er einmal auf die Frage, ob er des Stücks nicht müde werde. Für seine Richard Tauber-Hommage hat Piotr Beczala natürlich auch „Dein ist mein ganzes Herz“ eingesungen.

Hier das Video "Dein ist mein ganzes Herz" ansehen!

 

Quelle: www.klassikakzente.de