27.12.2012 07:41 Sinfonische Musik heiter und berührend zugleich

Musik Klassik: Das Neujahrskonzert mit Dirigent Franz Welser-Möst und die Wiender Philharmoniker als musikalisches Highlight ist ab 07.01.2013 auf CD erhältlich - Das Programm ist noch streng geheim!

Musik Klassik: Das Neujahrskonzert mit Dirigent Franz Welser-Möst und die Wiender Philharmoniker als musikalisches Highlight ist ab 07.01.2013 auf CD erhältlich - Das Programm ist noch streng geheim!

Album "Neujahrskonzert 2013 - Franz Welser-Möst, Wiender Philharmoniker" © Sony Classical

Von: GFDK - Sony Classical

Das alljährliche Neujahrskonzert aus dem Wiener Musikverein verspricht auch in diesem Jahr ein Highlight zu werden. Das Konzert, das am Neujahrsmorgen weltweit im Fernsehen übertragen wird und ohne Zweifel zu den berühmtesten und schönsten Konzerten zählt, ist in diesem Jahr in einer echten wienerischen Traumbesetzung zu erleben.


Seit Jahrzenten präsentieren die Wiener Philharmoniker ihren Zuhörern Besinnliches und Schwungvolles aus dem Wiege-Takt, in diesem Jahr unter dem österreichischen Dirigenten Franz Welser-Möst, der bereits 2011 das Neujahrskonzert geleitet hatte und, der als Generalmusikdirektor der Wiener Staatsoper, ein vertrautes Gesicht für das Wiener Publikum sein dürfte.

Von den Philharmonikern gibt es auch in diesem Jahr Walzer aus dem Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Nachfolgern. Allerdings darf man sich auch auf einige Repertoire-Neuheiten freuen, so wird es auch erstmals Musik von Richard Wagner und Giuseppe Verdi geben. In der Tradition des Konzertes ist das Programm aber ein wohl gehütetes Geheimnis, das erst am Vortag bekannt gegeben wird.


Das Neujahrskonzert ist ab dem 7.1.als CD, Download, DVD, BluRay Disc und auf Vinyl erhältlich und enthält zudem eine Postkarte mit Ansicht des Wiener Musikvereins als Faksimiledruck.

 

 

 

SONY MUSIC ENTERTAINMENT (Germany) GmbH
Schlegelstr. 26b - 10115 Berlin
mail: presse_classical@remove-this.sonymusic.com