09.10.2014 09:20 Blasmusik-Kombo

LaBrassBanda hat es mit ihrem Album „Kiah Royal“ direkt aus dem Stall auf den Platz 4 der Charts geschafft

LaBrassBanda sind auf Platz 4 der Charts

Für ihr neues Album sich sich die Band inklusive Equipment und Gastmusiker in einen Kuhstall. Bild 1-3 LaBrassBanda © Andreas Richter

LaBrassBanda bringen neues Album raus

LaBrassBanda nahmen ihr Album im Kuhstall auf

Album Kiah Royal von LaBrassBanda

Album "Kiah Royal" © Rca Deutschland

Von: GFDK - Redaktion

Glückliche Kühe in Deutschland - Deutschlands erfolgreichste Blasmusik-Kombo, LaBrassBanda, erreichte mit ihren „royalen Kühen“, dem neuen Album „Kiah Royal“, direkt den vierten Platz der deutschen Charts. Nachdem die Band um Frontmann Stefan Dettl live immer Vollgas gibt, wollte man sich mal von einer ganz anderen, ruhigen Seite präsentieren und das neue Album stromlos und unverstärkt - woanders nennt man es „unplugged“ - aufnehmen.

Konzert im Kuhstall

Dazu begab sich LaBrassBanda nicht etwa zu dem bekannten Musik-TV-Sender, sondern blieben gleich im Chiemgau und luden eine Herde Kühe als Publikum ein. Oder richtiger: Die Band begab sich inkl. Equipment und Gastmusiker in einen Kuhstall. Nicht nur den Rindviechern gefiel das Ergebnis, auch die Fans sind begeistert – Platz 4 ist der Beweis.

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Soeben wurde auch die äußerst erfolgreiche „Bierzelttour - eine bayerische Revue" beendet. Über 100.000 Besucher kamen in 40 ausgewählte Bierzelte in Süddeutschland und Österreich und feierten wilde Partys mit der Band. Wegen des großen Erfolgs und auch wegen des hohen Spaßfaktors wird die Tour 2015 fortgesetzt.
 
Neben der Kuhstall-Session und der Bierzelttour sowie einer halbtägigen 5-Zelte-Tour auf der diesjährigen Wiesn fanden Dettl & Co. auch noch Zeit den Titelsong zu einem Kinofilm beizusteuern: Am 16. Oktober startet „Winterkartoffelknödel“ in bayerischen Kinos mit „Keine Sterne in Athen“ von LaBrassBanda feat Stephan Remmler.
 
Zum Jahresende gibt es dann noch eine Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.