09.07.2013 08:36 DA VINCI Ballsaal als 3. Festivalbühne

NEW FALL FESTIVAL-Eröffnung mit Woodkid und Musikern des Düsseldorfer Jugendsinfonieorchesters am 31.10.2013

New Fall Festival-Atmosphaere 2012 bei Natty und Gentleman

New Fall Festival-Atmosphäre 2012 bei Natty & Gentleman. © Alexander Romey

Caligola auf dem New Fall Festival 2012

Bild 2: Caligola auf dem New Fall Festival 2012 Quelle: Veranstalter

Woodkid eroeffnet das New Fall Festival 2013 mit Jugendorchester

Bild 3: Woodkid © Mathieu Cesar

Billy Bragg tritt auf dem New Fall Festival 2013 auf

Bild 4: Billy Bragg © Andy Whale

Von: GFDK - Astrid Wellenberg - 4 Bilder

Das Programm des New Fall Festivals ist beinahe komplett. Nach Zusagen von Tocotronic, Element of Crime, Billy Bragg, Friska Viljor und anderen kommt nun ein weiteres Highlight hinzu. Die Eröffnung des Festivals übernimmt Frankreichs derzeit angesagtester Pop-Export und Multitasking-Wunder Woodkid.

Als Regisseur dreht er Musikvideos für Rihanna, Drake oder Moby, als Produzent ist er für Lana del Reys Welt- Hit „Born To Die“ oder Katy Perrys „Teenage Dream“ verantwortlich, für Werbespots u.a. für Dior wird er in Cannes mit Preisen überhäuft. Als Musiker steht er selbst im Vordergrund. Seine erste EP „Iron“ veröffentlichte er 2011 - das passende Video zur Single zählt bis heute weit über 20 Millionen Zuschauer im Netz.

Festival in Deutschland

Am 31. Oktober tritt Woodkid im edlen Rahmen der Tonhalle auf. Dort gibt er ein einmaliges Konzert -mit Musikern des Düsseldorfer Jugendsinfonieorchesters. Mit Gastspielen in Philharmoniesälen hat Yoann Lemoine - so sein bürgerlicher Name - inzwischen Erfahrung. In diesem Jahr spielt(e) er u.a. bei den renommierten Jazz-Festivals in Montréal und Montreux – eine Ehre, die Popmusikern nur selten zuteil wird. Woodkid steht für breit arrangierten Orchesterpop. Sein episches Debütalbum „The Golden Age“ brachte ihm weltweites Kritiker- und Fanlob ein.

Ebenfalls bestätigt ist das Konzert von Moddi. Die erste Platte des norwegischen Singer/Songwriters war in seiner Heimat für zwei Grammys nominiert. In Düsseldorf stellt er den Nachfolger „Set the House on Fire“ vor. Beim New Fall Festival weiht er eine neue Off-Bühne in Düsseldorfs Japan-Viertel ein. Der DA VINCI Saal im Hotel Nikko fungiert – neben Tonhalle und Robert-Schumann-Saal – als dritte Festival- Bühne. Im diesem ungewöhnlichen Rahmen spielt auch Roosevelt (Ex-„Beat Beat Beat“). Mit seinem Mix aus Indie und Elektro hat der Kölner jüngst u.a. das internationale Publikum beim Newcomer-Festival Eurosonic in Groningen begeistert.

Festival in Düsseldorf

Das bisher bestätigte Programm

31.10. Woodkid - Tonhalle (20.00 Uhr)


31.10. Friska Viljor - Robert Schumann Saal (20.00 Uhr)

31.10. Moddi - Hotel Nikko (23.00 Uhr tbc)


01.11. Element of Crime - Tonhalle (20.00 Uhr)


02.11. Tocotronic - Tonhalle (20.00 Uhr)


02.11. Billy Bragg - Robert Schumann Saal (20.00 Uhr)

02.11. Roosevelt - Hotel Nikko (23.00 Uhr tbc)

Karten sind ab sofort auf www.new-fall-festival.de oder über ADticket, Eventim, Tonhalle und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, – entweder als Einzel- (ab 21 Euro zzgl. Gebühren) oder Kombitickets (69 Euro für drei Konzerte nach Wahl).

New Fall Festival präsentiert vom 31.10.-03.11.2013, Düsseldorf, Tonhalle, Robert-Schumann-Saal und Hotel Nikko

Eine Produktion der SSC Group GmbH in Zusammenarbeit mit Junge Tonhalle und Stiftung Museum Kunstpalast


NEW FALL FESTIVAL
https://www.adticket.de/New-Fall-Festival-Dusseldorf.html

Friska Viljor
https://www.adticket.de/FRISKA-VILJOR/Dusseldorf-Dusseldorf-Robert-Schumann-Saal/31-10-2013_20-00.html

Woodkid
https://www.adticket.de/WOODKID/Dusseldorf-Tonhalle-Dusseldorf/31-10-2013_20-00.html

Element Of Crime
https://www.adticket.de/Element-Of-Crime/Dusseldorf-Tonhalle-Dusseldorf/01-11-2013_20-00.html

Tocotronic
https://www.adticket.de/Tocotronic/Dusseldorf-Tonhalle-Dusseldorf/02-11-2013_20-00.html

Billy Bragg
https://www.adticket.de/BILLY-BRAGG/Dusseldorf-Dusseldorf-Robert-Schumann-Saal/02-11-2013_20-00.html

 
Astrid Wellenberg
E a.wellenberg@radar-net.de
www.new-fall-festival.de

Weiterführende Links:
http://www.new-fall-festival.de