28.11.2012 08:25 Neue Maßstäbe für internationale Newcomer

Konzert Pop: Olly Murs stürmte die Charts mit seinem Hit "My Heart Skips A Beat" - 2013 rockt er auf 5 Deutschland-Konzerten die Bühnen

Konzert Pop: Olly Murs stürmte die Charts mit seinem Hit "My Heart Skips A Beat" - 2013 rockt er auf 5 Deutschland-Konzerten die Bühnen

Bild 1-3: Olly Murs Quelle: Semmel Concerts

Von: GFDK - Ute Werler - 3 Bilder

Oh my goodness - was für ein Karrierestart: Platz eins in den deutschen Single-Charts, wochenlang an der Spitze der deutschen Airplaycharts, über 500.000 verkaufte Singles, Dreifach-Gold und Airplay- Rekord (2159 Einsätze in einer Woche!) - der britische Superstar Olly Murs hat mit seiner ersten Single „Heart Skips A Beat“ nicht nur alles abgeräumt, was es hierzulande abzuräumen gibt – er hat neue Maßstäbe für internationale Newcomer gesetzt.

Im April kommt der sympathische Brite nun erstmals live auf Tour nach Deutschland und wird auch hier Newcomer-Maßstäbe setzen, denn live lässt er es dann richtig krachen: „Es muss einfach eine Liveband sein! Man muss das richtig machen. Ich will den Fans eine tolle Show bieten. Ich werde mich auf die Bühne stellen und Spaß dabei haben, so wie sonst auch. Die Menschen haben hart für das Geld gearbeitet, das sie für die Tickets ausgeben – oder ihre Mütter und Väter – und ich möchte dafür sorgen, dass sie das Konzert mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht wieder verlassen“ so Murs über die eigenen Maßstäbe an seine Live-Performance.

Momentan bringt der hochsympathische Sänger, Songwriter und Shootingstar seinen zweiten Hit an den Start: „Oh My Goodness“ ist euphorisierend sommerlicher Wirbelwind-Pop allerfeinster Qualität, ausgestattet mit einer sensationellen Hookline, für die manch ein Konkurrent ohne mit der Wimper zu zucken das letzte Hemd gäbe. Der Song entstand in einer Zusammenarbeit zwischen Olly Murs und den beiden Songwriter-Kollegen Adam Argyle (Melanie C, Newton Faulkner etc.) und Ex-Kane-Gang-Mitglied Martin Brammer (Tina Turner, James Morrisson u.a.) und stammt wie „Heart Skips A Beat“ aus dem Album „In Case You Didn’t Know“ (Sony), das in Großbritannien Platz eins der Charts erreicht und hierzulande auf Position 18 chartete.

Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, oder telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket-Hotline 01805/ 57 00 99 (* 0,14 EUR/Min., Mobilfunkpreise max. 0,42 EUR/Min) sowie im Internet unter www.semmel.de.

 

Durchgeführt von Semmel Concerts:

14. April 2013, Berlin, Tempodrom


Weitere Termine:

07. April 2013 Stuttgart, Liederhalle
08. April 2013 Offenbach, Stadthalle
10. April 2013 München, Zenith
13. April 2013 Hamburg, Sporthalle



Semmel Concerts Veranstaltungsservice GmbH

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Ute Werler

Hausanschrift: Einemstr. 22 – 24 | D - 10785 Berlin

Mail: werler.ute@remove-this.semmel.de oder presse@remove-this.semmel.de

Weiterführende Links:
www.semmel.de
www.ollymurs.com