13.04.2013 09:15 vom 30. Mai bis 02. Juni 2013 in Darmstadts City

Hessens größtes Musikfestival - das Schlossgrabenfest in Darmstadt - kündigt Laith Al-Deen als TOP Act an

Hessens größtes Musikfestival - das Schlossgrabenfest in Darmstadt - kündigt Laith Al-Deen als TOP Act an

Schlossgrabenfest 2012 in Darmstadt Fotos: Björn Friedrich

Von: GFDK - Schlossgrabenfest - 3 Bilder

Bereits zum 15. Mal wird das Schlossgrabenfest Ende Mai seine Pforten öffnen und die Darmstädter City wieder in eine riesige Festival-Open-Air-Kulisse verwandeln. Diesmal am Fronleichnam-Wochenende vom 30.5.-2.6. Auf vier Live-Bühnen präsentieren sich Ende Mai wieder über 100 Bands fast aller Musikstilrichtungen bei freiem Eintritt. Damit zählt das Schlossgrabenfest heute zu einem der größten innerstädtischen Musikfestivals.

 

Neben den vielen Talenten, Newcomern und etablierten Acts der regionalen wie bundesweiten Musikszene verspricht das Jubiläumprogramm auch bekannte Namen der Musikszene. In den kommenden Wochen darf man sich also noch auf so manche Überraschung freuen.

 

"Laith Al-Deen ist einer der diesjährigen Top Acts, die zum Jubiläum auf der MERCK-Bühne auftreten werden" bestätigen die beiden Veranstalter Thiemo Gutfried und Frank Grossmann sowie SGF Musikchef Benjamin Metz in einer Pressemitteilung.

 

In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Sänger mit Hits wie "Bilder von Dir", "Dein Lied", "Keine wie Du" oder "Die Liebe zum Detail" in die Herzen zahlloser Fans gespielt und ist seither aus der ersten Pop-Liga hierzulande nicht mehr wegzudenken. Nach dem großartigen Erfolg seines letzten Albums "Der Letzte Deiner Art" und einer hochgelobten Akustik-Tour zwischen den Jahren beehrt Laith Al-Deen mit seiner Band am Freitag, den 31.05. das Schlossgrabenfest mit seiner Musik und tritt auf der MERCK-Bühne auf.

 

Ein weiteres Highlight wird sicher das Konzert des Berliner Elektropop-Trios Grossstadtgeflüster am Samstag (01.06.) sein, das bereits mehrfach auf dem Schlossgrabenfest und zahlreichen anderen Festivals in Deutschland und dem benachbarten Ausland bewiesen hat, dass es zu den besten Live-Performern hierzulande gehört. Ein Programmpunkt der Extraklasse-wie geschaffen für das 15.Jubiläumsfest!

 

Den traditionellen Abschluss bilden am darauffolgenden Sonntag die wunderbaren Swing-Rock'n'Roller Boppin' B, die auf dem 15. Schlossgrabenfest ihren neuen Sänger Sebastian Bogensperger und sicher auch den ein oder anderen neuen Song live vorstellen werden.

 

Der Ökostrom-Anbieter ENTEGA ist ab diesem Jahr ein weiterer neuer Hauptsponsorpartner des Schlossgrabenfestes. Dies gaben die Veranstalter Thiemo Gutfried und Frank Grossmann heute in Darmstadt bekannt. Neben den bisherigen Hauptsponsoren MERCK und der Darmstädter Brauerei ist die ENTEGA damit einer der drei Hauptsponsoren des Schlossgrabenfestes, Hessens größtem Musikfestival. Durch die Sponsoren ist es je des Jahr aufs Neue möglich, ein attraktives Musikprogramm mit über 100 Bands, bei freiem Eintritt, im Herzen Darmstadts rund ums Residenzschloss präsentieren zu können.

 

Weitere bisher bestätigte Künstler:

Laith Al-Deen/Grossstadtgeflüster / Niels Frevert / Boppin‘ B. / The Bianca Story / Montreal / La Vela Puerca / Sea + Air / Jahcoustix / Momofoko /Abba Explosion / Boom Gang/ The Beatdown/ New Dogs/ Radio Havanna/ Hurricane / Love Besidos/ Eagles Reloaded / Susanne Blech / Nicolas Sturm / La Confianza /The Hammocks /  tonefree / Ashley Hicklin / Joe Blob & the 69ers / Conrads Kartell / The Barbers / Morris Jones / Yasmine Tourist / Say Yes Dog/ Oakfield / Wortblind / Solomon C. Kenner Group/ u.v.a.

 

Die Schlossgrabenfest - Fans dürfen sich aber natürlich noch auf jede Menge weitere Bands und Künstler freuen, denn SGF-Musikchef Benjamin Metz und die beiden Veranstalter Thiemo Gutfried und Frank Grossmann haben sich natürlich auch für das Jubiläumsfestival wieder jede Menge einfallen lassen!

 

There's more to come-stay tunded! Man darf gespannt sein.

 

vom 30. Mai bis 02. Juni 2013 in Darmstadts City

 

Alle Infos zum Schlossgrabenfest gibt es unter: www.schlossgrabenfest.de info@schlossgrabenfest.de

Weiterführende Links:
http://www.schlossgrabenfest.de