13.04.2014 09:00 27. bis 29. Juni 2014 in Wien

Größtes Open-Air-Festival Europas Donauinselfest gibt erste Programmhighlights bekannt

Donauinselfest ist Europas groesstes Open Air Festival

Die Atmosphäre beim Donauinselfest ist jedes Jahr aufs Neue atemberaubend. © Hubert Dimko

Von: GFDK - Donauinselfest

Vom 27. bis 29. Juni 2014 wird die Wiener Donauinsel wieder für drei Tage zur "Bühne" für das größte Open-Air-Festival Europas, bei freiem Eintritt.

Musikalische Highlights am 31. Donauinselfest

Topacts wie die legendären The Commodores (30 Top Hits in den US R&B Charts, 2003 Aufnahme in die Vocal Group Hall of Fame) Count Basic sowie Macy Gray, haben sich angesagt und werden für beste Stimmung sorgen.
Weiters werden unter anderem Kosheen, Genetikk, Bilderbuch oder I-Wolf & The Chainreaction, DVBBS, Sander van Doorn und global Deejays, Nik P., Stefanie Werger, Andy Lee Lang und dem Hot Pants Road Club performen. Mit Andreas Vitásek kommt eine absolute Größe der österreichischen Kabarettszene zum Donauinselfest.

Sensationeller Erfolg für den spark7 Rock The Island Contest presented by PULS

Bereits zum fünften Mal findet der beliebte spark7 Rock The Island Contest presented by PULS 4 statt. Seit 2010 bietet der Contest jungen Bands und Newcomern die einmalige Chance auf einen der heißbegehrten Auftritte auf Europas größtem Open-Air-Festival.

Festival in Deutschland

Seit 3. Februar 2014 haben sich schon über dreihundert Bands und MusikerInnen online angemeldet. Somit kann man bereits auf der Website des Festivals voten. Stimmen für den Favorite-Act können bis 12. Mai 2014 online abgegeben werden.

 

Festival in Wien

Wann: 27. bis 29. Juni 2014

Wochentage: Freitag/Samstag/Sonntag

Uhrzeit: Freitag ab 14.00 Uhr, Samstag/Sonntag ab 12:00 Uhr

WIEVIEL: Eintritt GRATIS

WO: Donauinsel, 1220 Wien – Österreich