01.03.2013 08:24 Ehre, wem Ehre gebührt

Eine Hommage an Paul McCartney - Lesung und Konzert mit Volker Rebell & The Lonely Hearts Club Band am 9. März

Eine Hommage an Paul McCartney - Lesung und Konzert mit Volker Rebell & The Lonely Hearts Club Band am 9. März

Bild 1+2: The Lonely Hearts Club Band Quelle: Centralstation Darmstadt

Bild 3: Volker Rebell Quelle: Centralstation Darmstadt

Von: GFDK - Sabine Milewski - 3 Bilder

Paul McCartney, ein Mann der Rekorde. Er schrieb mit „Yesterday“ den meistgespielten Popsong der Musikgeschichte, ist Ehrenbürger der Stadt Liverpool, Ehrendoktor der University of Sussex und steht als erfolgreichster Komponist und Interpret im Guiness Buch der Rekorde – mit 60 goldenen Schallplatten und über einhundert Millionen verkauften Singles. Nebenbei schlug ihn die Queen auch noch zum Ritter.


Nun ist Paul McCartney 70 Jahre alt und feiert dieses Jahr das fünfzigste Plattenjubiläum der Beatles. Gleich zwei runde Zahlen, die geradezu nach einer weiteren Ehrung verlangen. Diesem Verlangen haben Volker Rebell (Radio-Urgestein des Hessischen Rundfunks und Musik-Autor) sowie die Formation The Lonely Hearts Club Band nachgegeben und bringen am Samstag, dem 9. März, mit ihrem Hörbuch „Paul McCartney: Yesterday and Today“ eine Hommage an den großen Popmusiker in die Centralstation. Eine Kombination aus respektvoll gecoverten McCartney-Songs aus der Beatles-, Wings- und Solozeit und einer musikjournalistischen Würdigung des Meisters.

Die Texte, mit Witz und Charme essayistisch pointiert, hinterfragen die Anziehungskraft der McCartney-Songs. Warum wurden seine Kompositionen in Kombination mit den Beatles unvergessene Hits und andere, nachweislich für Beatles-Platten bestimmte Lieder versanken im Vergessen? Welche Eigenheiten machen die Klasse seiner Songs aus? Um das unmittelbar am Beispiel festzuhalten, verschmelzen Lesung und Konzert miteinander. The Lonely Hearts Club Band bringt die Evergreens und fast vergessenen Perlen der Beatles wieder auf die Bühne. Ohne sie zur schlechten Kopie zu machen, sondern als eine respektvolle Verneigung mit eigenem Einschlag.

Zusammen mit den Berichten und Kommentaren von Volker Rebell wird daraus ein „Hörbuch live in concert“ und ein Genuss, nicht nur für Beatles-Fans. (AG)

 

 

Samstag, 9. März 2013, Beginn 20.00 Uhr
Lesung und Konzert/Saal bestuhlt
Paul McCartney – Eine Hommage
Lesung und Konzert mit Volker Rebell & The Lonely Hearts Club Band
VVK 24,90 € / 29,90 €
AK 26,50 € / 31,50 €
Einlass 19.00 Uhr


Präsentiert von Vorhang Auf und Frankfurter Rundschau.

 

 

Sabine Milewski
Centralstation Kultur GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mail milewski@centralticket.de

Web www.centralstation-darmstadt.de
www.facebook.com/centralstationdarmstadt
www.twitter.com/csdarmstadt