13.10.2013 09:00 Musikalisches Erlebnis der besonderen Art

Sieben Länder - Ein Festival - Jazz in den Ministergärten am 18. Oktober 2013 in Berlin bietet Jazzgenuss pur!

La Fusion Ronald Arnold Haensch und Alejandro Mayor und Grupo Gala Mayor treten bei Jazz in den Ministergaerten auf

”La Fusión” – Ronald “Arnold” Hänsch & Alejandro Mayor & Grupo Gala Mayor treten bei Jazz in den Ministergärten auf. Quelle: Veranstalter

German Trombone Vibration spielen bei Jazz in den Ministergaerten

Bild 2: German Trombone Vibration Quelle: Veranstalter

Jugendjazzorchester Niedersachsen Wind Machine spielen bei Jazz in den Ministergaerten

Bild 3: Jugendjazzorchester Niedersachsen Wind Machine Quelle: Veranstalter

Nils Wograms Nostalgia spielt bei Jazz in den Ministergaerten

Bild 4: Nils Wogram’s Nostalgia Quelle: Veranstalter

Studnitzky tritt bei Jazz in den Ministergaerten auf

Bild 5: Studnitzky Quelle: Veranstalter

Nina Ramsby-Ludvig Berghe Trio spielen bei Jazz in den Ministergaerten

Bild 6: Nina Ramsby-Ludvig Berghe Trio Quelle: Veranstalter

Von: GFDK - Jazz in den Ministergärten - 6 Bilder

Seit nunmehr über zehn Jahren ist das Festival »Jazz in den Ministergärten« eine feste Größe im Kulturkalender. Über die Jahre gewachsen, überzeugt die jährliche Veranstaltung mit ihrer Andersartigkeit: Moderne Klangwelten der renommierten Musikrichtung Jazz erheben sich an diesem Tag von dem geschichtsträchtigen Boden der Ministergärten in die Lüfte und werden zu einem musikalischen Erlebnis der besonderen Art.

Festival in Deutschland

Dieses Festival ist einmalig: Länder und Künstler konkurrieren nicht, sondern bringen sich einzeln und individuell ein. Die Landesvertretungen Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein präsentieren besten Jazz aus ihren Ländern. Für die Künstler ein ehrwürdiger Anlass, der für Gäste und Zuhörer nicht nur hörbar, sondern spürbar und erlebbar wird. Getragen von einer Welle vollmundiger Jazz-Klänge geht es 2013 am 18. Oktober von 19:00 Uhr bis in die Nacht. Das besondere Jazz-Festival Deutschlands: Jazz in den Ministergärten: Sieben Länder – Ein Festival.

Sieben Länder - Ein Festival in Berlin

Die Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund, Staatssekretärin Tina Fischer

Der Hessische Minister für Bundesangelegenheiten und der Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatsminister Michael Boddenberg

Die Bevollmächtigte für Bundesangelegenheiten des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Bund, Staatssekretärin Angelika Peters

Der Bevollmächtigte des Landes Niedersachsen beim Bund, Staatssekretär Michael Rüter

Die Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, Staatsministerin Margit Conrad

Der Bevollmächtigte des Saarlandes beim Bund, Staatssekretär Jürgen Lennartz

Der Bevollmächtigter des Landes Schleswig-Holstein beim Bund, Staatssekretär Stefan Studt

 

Jazz in den Ministergärten

Freitag, 18.10.2013

ab 19:00 Uhr

 

Landesvertretungen

In den Ministergärten 3-10

10117 Berlin

Weiterführende Links:
http://www.jazzministergaerten.de