04.08.2013 08:20 Mit Dirigent Pavel Baleff & Baden-Badener Philharmonie

Senta Berger lüftet "Ein musikalisches Rätsel um Shakes- peare" im Festspielhaus Baden-Baden

Senta Berger gibt Konzert in Baden-Baden im Oktober 2013

Die beliebte Schauspielerin wird aus Shakespeares Werken rezitieren.© pr

Von: GFDK - Festspielhaus Baden-Baden

Wer war sie, die Dark Lady? William Shakespeare hat ihr seine schönsten Sonette gewidmet. Auf jeden Fall war sie eine Vorfahrin der Lady Diana, so dass der Dichter tatsächlich der Urvater der britischen Monarchie sein könnte. Doch lassen wir die Spekulationen.

Widmen wir uns lieber den Sonetten selbst und der Musik, die von den Werken des britischen Genius inspiriert wurde – der berühmten Romeo-und-Julia-Ouvertüre von Tschaikowsky etwa oder dem in Deutschland kaum bekannten „As You Like It“ von William Walton. Den Abend gestaltet Senta Berger: Die beliebte Schauspielerin wird aus Shakespeares Werken rezitieren.

Konzert in Baden-Baden

Senta Berger

Ein musikalisches Rätsel um Shakespeare

So., 13. Oktober 2013, 18:00 Uhr

Senta Berger Sprecherin

Pavel Baleff Dirigent

Baden-Badener Philharmonie

Senta Berger lüftet das Geheimnis der „Dark Lady“.

William Walton
As you Like it – Poem für Orchester nach Shakespeare

Antonín Dvořák
Konzertouvertüre op. 93 zu Othello

Hector Berlioz
Dramatische Symphonie op. 17 „ Romeo et Juliette“

Giuseppe Verdi
Ballettmusik aus dem 3. Akt des Melodrams Macbeth

Peter I. Tschaikowsky
Fantasie-Ouvertüre nach Shakespeare „Romeo und Julia“

Aufführungsende circa: 20.00 Uhr

 

Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH
Beim Alten Bahnhof 2
76530 Baden-Baden