25.03.2013 11:08 Kissinger Osterklänge

Konzert Klassik: „Russische Stimmwunder“ zu Ostern - Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff präsentiert Volksweisen und Kirchengesänge im Rossini-Saal in Bad Kissingen

Konzert Klassik: „Russische Stimmwunder“ zu Ostern - Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff präsentiert Volksweisen und Kirchengesänge im Rossini-Saal in Bad Kissingen

Don Kosaken Chor Serge Jaroff © Georg Geers

Von: GFDK - ​Sandra Schmelz

Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff war über fast sechs Jahrzehnte von 1921 bis 1979 einer der berühmtesten Chöre weltweit. Nach etwa zwölf Jahren Pause ist der Chor nun wieder unter der Leitung von Wanja Hlibka, dem ehemals jüngsten Solisten Serge Jaroffs, mit unverminderter Popularität in den großen Konzerthallen und Kathedralen Europas zu hören.

 

Neben weiteren Tourneen durch Amerika, Australien und dem fernen Osten gastieren die Sänger am Ostersonntag um 19:30 Uhr im Rahmen der Kissinger Osterklänge mit einem Galakonzert im Rossini-Saal.

 

Die stimmgewaltigen Solisten des Chors werden von der Fachpresse immer wieder als „russische Stimmwunder“ bezeichnet. Sie begeistern ihr Publikum mit ihren kraftvollen, herrlich timbrierten Stimmen und vermitteln den Zauber wie auch die Melancholie der russischen Musik. Die Atmosphäre umfasst dabei eine Bandbreite von still, leise, fast zärtlich bis hin zu raumfüllenden Lobgesängen. Das Repertoire ist fast identisch mit dem des Original-Chors von Serge Jaroff, so finden sich Chorsätze nach den handgeschriebenen und neu bearbeiteten Partituren Jaroffs in einem Reigen von festlichen Gesängen der russisch-orthodoxen Kirche, bekannten Volksweisen und klassischen Werken.

 

Eintrittskarten sind erhältlich in der Kur- und Tourist-Information am Kurgarten 1, im Alten Rathaus, telefonisch unter 0971 8048-444 oder unter folgender E-Mail-Adresse: kissingen-ticket@remove-this.badkissingen.de. 

 

Gala-Konzert mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff

Ostersonntag

19:30 Uhr, Rossini-Saal




Sandra Schmelz
Veranstaltungsabteilung
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
Am Kurgarten 1
97688 Bad Kissingen
presse.kultur@badkissingen.de
Bay. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
www.badkissingen.de