28.12.2012 08:53 Klassikkonzert & Klassik Pop Programm

Konzert Klassik: Der italienische Tenor Andrea Bocelli präsentiert Klassik und Romantik-Pop 2013 live auf exklusiven Konzerten in Deutschland

Konzert Klassik: Der italienische Tenor Andrea Bocelli präsentiert Klassik und Romantik-Pop 2013 live auf exklusiven Konzerten in Deutschland

Bild 1: Andrea Bocelli © Universal Music

Bild 2-4: Andrea Bocelli Quelle: Universal Music

Bild 5: Andrea Bocelli © Giovanna de Sandre

Bild 6: Andrea Bocelli, Klassikkonzert Berlin Quelle: DEAG

Von: GFDK - DEAG - 6 Bilder

Andrea Bocelli ist endlich wieder in Deutschland zu erleben. In Berlin (15. Mai) und Bayreuth (16. Juni) wird der italienische Star-Tenor mit musikalischen Gästen an seiner Seite ein neues Klassikkonzert (Berlin) und ein Klassik Pop-Programm (Bayreuth) präsentieren.

Der Vorverkauf hat bereits begonnen! Karten für die von DEAG Classics präsentierten Konzerte gibt es unter 01805 – 969 000 555 (14ct/min, z.B. Dt. Telekom, Mobilfunkpreise max. 42ct/min), im Internet unter www.ticketmaster.de und www.deag.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Die beiden Programme der Konzerte in Deutschland lassen keine Wünsche offen: In der Berliner Philharmonie (15. Mai) präsentiert Andrea Bocelli im Duett mit einer Sopranistin ein völlig neu gestaltetes glanzvolles Klassikprogramm mit großem Orchester. Bei diesem Konzert darf sich das Publikum unter anderem auf die schönsten Arien aus Opern wie „Roméo et Juliette“ (Charles Gounod) oder „La Bohème“ (Giacomo Puccini) freuen.

Bei dem Open Air in Bayreuth (16. Juni) gibt der Künstler Kostproben aus seinem neuen Album „Passione“ (VÖ: 25.1.2013, Universalmusic), darunter auch „La Vie en Rose“, und singt gemeinsam mit musikalischen Gästen weitere Hits aus seinem reichen Repertoire. Ob klassisch oder mit romantischem Pop – Andrea Bocelli wird bei seinen Auftritten wieder Herzen zum Schmelzen bringen und sein Publikum mit seinen Songs in die Welt der Leidenschaft und der italienischen Romantik entführen. Schöner kann der Sommer nicht beginnen!

Andrea Bocelli gilt als einer der meist gefragten klassischen Sänger auf dem Tonträgermarkt: Mit mehr als 80 Millionen verkauften Alben weltweit ist Andrea Bocelli der erfolgreichste klassische Solokünstler aller Zeiten. Anfänglich sang Andrea Bocelli vor allem Pop wie in den Alben „Bocelli“ (1995) und „Romanza“ (1997).

In den 1990er Jahren folgten klassische Veröffentlichungen auf denen er vermehrt Opernarien sang. Bevor Andrea Bocelli sein kometenhafter Aufstieg gelang, trat er als Pianist und Sänger in einer Piano-Bar auf und verdiente damit Geld für seine ersten Gesangstunden. Kein geringerer als Operntenor Franco Corelli war sein Lehrer und Mentor. Spätestens seit Ende der 1990er Jahre, als Andrea Bocelli die Spitze der USamerikanischen Classic-Billboard-Charts erreichte, ist der italienische Künstler aus der Liga der klassischen Weltstars nicht mehr wegzudenken. Für jeden, der Andrea Bocellis Nummer eins Hit „Time to say goodbye“ noch im Ohr hat, sind die verschiedenen Konzerte im nächsten Jahr die perfekte Aussicht: Freuen Sie sich auf großartige Live-Auftritte des italienischen Wundertenors!

 

Konzert-Termine ANDREA BOCELLI 2013


15. Mai 2013 Berlin Philharmonie
16. Juni 2013 Bayreuth Festplatz



Dr. Priska Jones
Büro van Almsick,
Office Berlin
im Auftrag von DEAG
Deutsche Entertainment AG
E-Mail: pj@almsick.de