15.10.2012 07:33 russische Romantik

Konzert Klassik: Auftakt der Meisterkonzerte Aachen - Russische Staatskapelle im Eurogress am 21.10.2012

Auftakt der Meisterkonzerte Aachen - Russische Staatskapelle im Eurogress am 21.10.2012

Quelle: Veranstalter

Von: Friederike Gruber

Das Programm der Russischen Staatskapelle aus Moskau ist ganz der schwelgerischen russischen Romantik gewidmet: Tschaikowsky mit seiner schicksalsträchtigen 4. Symphonie und seinem Zeitgenossen Glasunow, aus dessen wunderschöner Ballettmusik „Raymonda“ Höhepunkte erklingen werden. Tatyana Polianskaya, die Tochter des Dirigenten, bereichert das Programm mit dem jazzig-fetzigen ersten Klavierkonzert von Dimitri Schostakowitsch. 

 

 

 

1. Meisterkonzert Aachen 2012/13

im Eurogress Aachen

21. Oktober 2012, 20.00 Uhr

 

 

Russische Staatskapelle Moskau

Valery Poliansky – Leitung

Tatiana Polianskaya – Klavier

 

Alexander Glasunow – Auszüge aus „Raymonda“ op. 57

Dimitri Schostakowitsch – Klavierkonzert Nr. 1 c-moll op. 35

Peter Iljitsch Tschaikowsky – Symphonie Nr. 4 f-moll op. 36

 

Karten für das Meisterkonzert in Aachen erhalten Sie zu 59/54/48/44/40 Euro zzgl. VVK 

  • beim Veranstalter, der Konzertdirektion Weinert, unter

Telefon: 0241-23813, www.konzertdirektion-weinert.de

  • im Eurogress in der Monheimsallee, Telefon 0241-9131100  
  • in der Mayerschen Buchhandlung, Telefon: 0241-5101175

 

 

Friederike Gruber


Konzertdirektion Kempf GmbH
Schöne Aussicht 34
65193 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611 525092
Fax: +49 (0)611 525093
www.konzertdirektion-kempf.de