19.06.2012 09:58 mit Stimmgewalt und Leidenschaft

Konzert Jazz: Perpetuum Jazzile - Am 27.10.2012 tritt das A-Capella-Ensemble live bei der „HOPE Benefiz Gala“ in Dresden auf

Fotocredit Irena Herak MINUTAINMANJ

Von: DEAG Music

Noch nie war A-Capella Musik so mitreißend. Perpetuum Jazzile stoßen eine neue Tür im Entertainment auf und überzeugen mit Stimmgewalt und Leidenschaft. Keine andere Vokalgruppe genießt eine vergleichbare internationale Aufmerksamkeit wie das Ensemble aus Slowenien.

Und dies, obwohl die über 50 Sängerinnen und Sänger die meisten Konzerte in ihrer Heimat geben. Doch wer das Ensemble einmal erlebt hat, ist hingerissen, denn Perpetuum Jazzile versprüht eine Begeisterung, die ansteckt! Davon wollen wir mehr! Ihre Interpretationen mit Gänsehautfaktor haben bereits 20 Millionen YouTube Anhänger auf der ganzen Welt begeistert.

Grund genug, dass Perpetuum Jazzile ab dem 27. Oktober für sechzehn Termine endlich live in Deutschland zu erleben sind. Tickets sind bereits an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, unter 01805 – 969000 555 (14ct/min, z.B. Dt. Telekom, max 42ct/min Mobilfunk), sowie unter www.ticketmaster.de und www.deag.de   

Die Stimme ist der Schlüssel zum Geheimnis von Perpetuum Jazzile. Für eine A-capella-Formation nahe liegend, sollte man meinen. Doch das Ensemble wagt sich an Stücke aus allen Musikgenres heran: Pop, Jazz, Bossa Nova, Funk und Gospel und interpretiert dabei die Instrumente allein mit mehrstimmigem Gesang.

Percussion, Bass, Trompeten – alles wird durch Stimmen und Geräusche ersetzt. Akustische Täuschungen sind dabei Programm: Im Intro zum Song „Africa“ erklingt zum Beispiel ein prasselnder Regenschauer... Regenschauer? Nein, ein Konzert schnipsender Finger bildet die tatsächliche Klangquelle dieser faszinierenden Soundkulisse.


Auf dem neuen Album „Vocal Ecstasy“ gibt Perpetuum Jazzile mit 12 Songs neue Kostproben seiner besonderen Kunst. Das Ensemble blickt dabei auf eine rund 30-jährige Geschichte zurück. Heute ist der Schwede Peder Karlsson der Kopf des Vokalensembles im Kingsize-Format und auf dem besten Wege, die A-capella-Gruppe zum Kollektivstar des Jahrtausends zu machen...

Der musikalische Anspruch des Ensembles ist hoch. Über 200 Bewerber hoffen Jahr für Jahr auf eine Aufnahme in die XL-Vokalgruppe, aber nur wenige schaffen es die künstlerischen Standards zu erfüllen. Doch der besondere Spirit von Perpetuum Jazzile entsteht nicht allein durch die Musik auf der Bühne. Denn die über 50 Beteiligten sind nicht nur Profisänger, sondern teilen auch im Leben gemeinsame Interessen und Unternehmungen.

„Das alles trägt dazu bei, dass man auf der Bühne frohe Gesichter sieht, Freunde fürs Leben, die zusammen ein großes Hobby entwickelt haben – die Liebe zur Musik durch Singen an andere weiterzugeben“, sagt Tomaž Cör, Ensemble-Mitglied aus Ljubljana.

Von der Bühnenausstrahlung von Perpetuum Jazzile kann man sich auf der Bonus-DVD überzeugen. Die Freude am Singen und an der geteilten Musik wirken ansteckend und machen gute Laune. Perpetuum Jazzile schaffen eine Leichtigkeit, eine Unbeschwertheit, die an warme Sommertage der Kindheit erinnert, an die Geräusche der Natur und an Melodien, die direkt im Herzen erklingen.

Das Album und die DVD „Vocal Ecstasy“ sind am 9. März 2012 bei DEAG Music erschienen. DEAG Music ist ein Unternehmen der Deutschen Entertainment AG.



PERPETUUM JAZZILE – Tour 2012
26.10.2012            Dresden                Messe 1
28.10.2012            Chemnitz            Stadthalle
30.10.2012            Berlin                Tempodrom
31.10.2012            Kiel                Sparkassen Arena
02.11.2012            Bochum            Ruhr-Congress
03.11.2012            Hamburg            Laeiszhalle
04.11.2012            Wetzlar            Rittal Halle
16.11.2012            Bremen            Musical Theater
17.11.2012            Frankfurt            Jahrhunderthalle
18.11.2012            Düsseldorf            Mitsubishi Electric Arena
30.11.2012            Nürnberg            Meistersingerhalle
01.12.2012            München                kl. Olympiahalle
02.12.2012            Tuttlingen            Stadthalle
14.12.2012            Freiburg            Konzerthaus
15.12.2012            Kempten                Big Box
16.12.2012            Mannheim            Rosengarten   

 

Pressekontakt:

Elena Mantau
DEAG
Deutsche Entertainment AG
Tel: +49(0)30 / 81075-521
Fax: +49(0)30 / 81075-549
E-Mail: e.mantau@deag.de