23.04.2017 16:22 konzert in düsseldorf

Jazz pur! Gitarrenhexer André Krengel und Mike Dawes

Gitarrenkuenstler André Krengel und Mike Dawes

André Krengel und Mike Dawes zelebrieren gemeinsam die hohe Kunst des Gitarrenspielens (c) Künstler

Von: GFDK - Jörg Schwarz

Der Brite Mike Dawes, einer der Pioniere und weltweit angesehensten Fingerstyle-Gitarristen (mit über 10 Millionen YouTube-Klicks!), trifft in Düsseldorf auf den „Gitarrenhexer“ André Krengel, Kulturpreisträger der Stadt Düsseldorf: Am Mittwoch, dem 26. April 2017, zelebrieren die beiden Gitarrenvirtuosen ab 20 Uhr in der Jazz-Schmiede, Himmelgeister Straße 107G in Düsseldorf gemeinsam die hohe Kunst des Gitarrenspielens.


Beide haben einen völlig anderen musikalischen Ansatz. Mike Dawes kann mit seiner ausgefeilten Spieltechnik und smarten Arrangements eine ganze Band ersetzen. Der Brite spielt Rhythmus, Bass, Harmonie und Melodie gleichzeitig und spornt mit dieser virtuosen Basis André Krengel an, der seine vielseitigen, atemberaubenden Klänge aus Flamenco, Jazz, Blues, Gipsy Swing und Pop phantasievoll auszubreiten weiß. Beide Musiker agieren sowohl als Solisten als auch im Duett.

 

Krengel wird als "Wanderer zwischen den Kulturen" bezeichnet und lässt sich stilistisch in keine Schublade pressen. Seine Virtuosität und auch sein Gefühl für Dynamik und leise Töne brachten ihm die Bezeichnung "Gitarrenhexer" ein. Zuletzt spielten beide  bei der "International Guitar Night“ des Amerikaners Brian Gore, einer fast zweijährigen Konzertreihe quer durch die USA, Kanada und Europa mit insgesamt weit mehr als 100 Konzerten.

 

Jazzkonzert in Düsseldorf

 

„Bei vielen leidenschaftlichen Jams in den Hotelzimmern während unserer Tour, entwickelten wir die Idee, die Zusammenarbeit auch nach unserer Tournee fortzusetzen und dem Publikum ein gemeinsames Repertoire zu präsentieren“, erklärt André Krengel die Musikerverbindung.

 

Pressestimmen zu André Krengel:

“…a true master“(Tonino Baillardo – lead guitar player of the Gipsy Kings)

“ Wer ihn einmal im Konzert spielen hört, vergisst das nie wieder…“(Rheinische Post )

„Nicht viele Musiker schaffen es, bloß mit ihrem Gitarrenspiel zu berühren, der virtuose Gitarrist André Krengel schon.“ (Bonner Rundschau )

„Verführerisch intensiv und atmosphärisch dicht.“ – „Anspruchsvoll, zugleich aber nicht anstrengend.“ ( WAZ )

„So klingt der Frühling.“( BILD )

 

Pressestimmen zu Mike Dawes: 

„He is among the very best in the world. I’m thrilled that he is part of this tour. He’s exceptional, I know you’re going to love him” – Justin Hayward, The Moody Blues

"Beautiful and sensitively played arrangements and compositions" – Acoustic Magazine

“A young virtuoso” – Ken Bruce (BBC Radio 2)

Percussive. Melodic. Spunky. Sweet. – Minor 7th (US)

Mike Dawes’ debut album is nothing short of genius – Amazon (UK)