31.07.2013 09:59 Starnberger SeeJazz-Festival 2013

Jazz in Bayern - Liebe und Begeisterung für Jazz am Starnberger See

Jazz am See auf der Roseninsel.

Jazz am See auf der Roseninsel vorr einzigartiger Kulisse (c) Veranstalter

Starnberger SeeJazz-Festival 2013 – Jazz rund um den See.

Starnberger SeeJazz-Festival 2013 – Jazz rund um den See.

Von: GFDK - Marta Girg

Kulturschaffende in drei Landkreisen und sechs Gemeinden am Starnberger See verbindet die Liebe und Begeisterung für Jazz. Die Landschaft mit dem traumhaften Blick bis zur Zugspitze und auf die Alpenkette sowie der Berger königliche Marstall, das Schlossgut Oberambach, die Seeresidenz Seeshaupt, das Museumsschiff Tutzing und das UNESCO Weltkulturerbe Roseninsel bieten eine einzigartige Kulisse für ein Jazzfestival der besonderer Art.

Veranstalter ist SeeJazz e.V. mit Sitz in Berg. Es ist unser Anliegen, dieses Jazz-Festival zu einer festen Einrichtung für unsere Region werden zu lassen und damit die kulturelle Vielfalt um den See zu fördern“ sagt Dr. Joachim Kaske, der 1. Vorsitzende von SeeJazz.

Das 1. Jazzfestival findet vom Dienstag, den 6. August bis Sonntag, den 11. August 2013 statt. Die Konzerte beginnen jeweils um 20.00 Uhr. Es gibt ein Festival-Ticket für 85 Euro, das alle 5 Konzerte umfasst. Das gesamte Programm und Tickets ist unter www.seejazz.de verfügbar.

PROGRAMM:

Berger Marstall - Dienstag, 6.8. - Eintritt 20 Euro:

Das außergewöhnliche und stilvolle Ambiente in einem historischen

Gebäude, das König Ludwig II im Jahr 1866 als repräsentative

Stallung für seine Pferde in unmittelbarere Nähe zum Schloss

Berg errichten ließ.

Brun & Amstad

Albin Brun – div. Instrumente

Bruno Amstad – voc., loops

Museumsschiff Tutzing - Mittwoch, 7.8. - Eintritt 20 Euro:

Das Museumsschiff „Tutzing“ ist ein ehemaliges Fahrgastschiff,

gebaut 1937. Der gemeinnützige Museumsschiff-Verein „Tutzing“

e.V. wurde am 13. November 1997 mit dem Ziel gegründet, das

Motorschiff als technisches Denkmal zu erhalten.

Bürger and the Prettyboys

Norbert Bürger – guitar, banjo

Harry Saltzmann – saxophone, flute

Peter Palmer – trombone

Robert Bischoff – tuba

Robert Klinger – ac.bass

Johann Bengen – accord., perc.

Roland H.H. Biswurm – perc

M. Kronhofmann – drums

Seeresidenz Seeshaupt - Donnerstag, 8.8. - Eintritt 25 Euro

Die Seeresidenz mit einer architektonisch gelungenen Synthese aus

historischer Bausubstanz und modernem Interieur liegt am

Südufer des Starnberger Sees.

Pete York Quintett – KEEP ON DRUMMIN

Pete York – drums

Claus Koch –sax

Kuno Kürner – piano

Nina Michelle – voc.

Rainer Sander – clar.

Schlossgut Oberambach Münsing - Samstag, 10.8. - Eintritt 20 Euro

Der Hof Oberambach wurde 1476 erstmalig im Reichsarchiv

erwähnt, zum Herrensitz ausgebaut und hat sich zum Treffpunkt

von Künstlern (auch des Blauen Reiters), Literaten und Freidenkern entwickelt.

Lisa Wahlandt & Trio Elf – Wowowonder

Lisa Wahlandt – voc.

Gerwin Eisenhauer – drums

Walter Lang – piano

Sven Faller – bass

Roseninsel Feldfing - Sonntag, 11.8. - Eintritt 25 Euro

Die UNESCO Weltkulturerbe Roseninsel im Starnberger See ist im Sommer Spielstätte für

klassische Konzerte - kulturelle Erlebnisse in einzigartiger, romantischer Atmosphäre.

Hier traf König Ludwig II auf der einsamen

Roseninsel, seine Sisi zu heimlichen Rendezvous.

Christian Zehnder Trio

John Wolf Brennan – piano

Arkady Shilkloper – horn, Flügelhorn, Alphorn

Christian Zehnder – voice, oberton singing

Bild1/SeeJazz B.S.: Bernhard Sontheim, 1. Bgm. Feldafing und Unterstützer des SeeJazz-Festivals 2013

Bild2/SeeJazz Roseninsel: Jazz auf der Roseninsel (UNESCO Weltkulturerbe) im Starnberger See


Wir lieben Konzerte...     

weil sie Musik erlebbar macht

Marta Girg

BIO-HOTEL SCHLOSSGUT OBERAMBACH

Oberambach 1

D-82541 Münsing

www.schlossgut.de

marketing@schlossgut.de

Tel. (+49) 8177-9323

Tel. (+49) 8179-929640

Mob. (+49) 160-99284135