03.08.2012 14:28 04.08.2012 Samstag 19:00 Uhr

Hannah Köpf Band - Weitere Open-Air-Konzerte an diesem Wochenende

Hannah Köpf im Weingut Künstler, Hochheim

Von: Sabine Siemon

Singer-Songwriter oder Jazzsängerin? Die Zeitschrift JazzThing bezeichnet sie als »komponierende Geschichtenerzählerin« und trifft damit den Nagel auf den Kopf: Hannah Köpf, die neue Stimme der deutschen Jazz-Szene, setzt voll und ganz auf die Poesie ihrer Texte, die gute Geschichte hinter dem Song und die Magie der Worte.

Musiker wie Simon & Garfunkel, Joan Baez und Carole King, aber auch die Beatles nennt die junge Kölnerin als ihre Vorbilder und greift damit eine Traditionslinie auf, die in den letzten Jahren nahezu in Vergessenheit geraten scheint.

In der Nachwuchsserie »Konzert & Brunch« konnte Hannah Köpf dem Rheingauer Publikum bereits 2011 ihre Debüt-CD »Stories Untold« vorstellen. Nun ist ihr zweites Album auf dem Markt, das sie gemeinsam mit den versiertesten Jazzern ihrer Generation wie dem Drummer Silvio Morger und dem Pianisten Benjamin Schäfer aufgenommen hat.

Künstler:

Hannah Köpf, vocals
Denis Gaebel, saxophone / clarinet / flute
Benjamin Schäfer, piano
Jakob Kühnemann, bass
Silvio Morger, drums

04.08.2012 Samstag 19:00 Uhr
Weingut Künstler, Hochheim

  • Tiere dürfen NICHT mit auf das Veranstaltungsgelände genommen werden!!
  • Karten jetzt nur noch an der Abendkasse ab 18:00 Uhr zu Euro 18,30 erhältlich.