17.06.2012 07:30 Montag bis Freitag, 18. bis 22. Juni 2012

Essen - „Park Sounds“: Elektronische Klänge verzaubern den Stadtgarten zu Picknick und Spaziergängen

Foto: - Von links nach rechts:

Von:

Essen, - Nach dem erfolgreichen Auftakt in der vergangenen Spielzeit lädt die Philharmonie Essen erneut zu den „Park Sounds“ ein. Dank der Förderung durch RWE Deutschland wird der Essener Stadtgarten eine Woche lang von Montag bis Freitag, 18. bis 22. Juni 2012, jeweils von 20 bis 22 Uhr mit elektronischer Musik bespielt.

Die beliebte grüne Insel in direkter Nachbarschaft zur Philharmonie Essen verwandelt sich damit wieder in einen ganz besonderen Ort: An den längsten Abenden des Jahres kann man sich von faszinierenden Klängen berauschen lassen, die das Institut für Computermusik und Elektronische Medien (ICEM) der Folkwang Universität der Künste zusammengestellt hat.

Gegenüber der Premiere hat sich das Angebot sogar noch einmal erweitert: Nicht nur eine, sondern gleich zwei Stunden täglich wird die abwechslungsreiche Musik den Park verzaubern.

Eine gute Gelegenheit also, den Picknickkorb auszupacken, eine Flasche Wein zu öffnen und sich mit Freunden, Partner oder Familie von neuen Klängen im Park inspirieren zu lassen – oder vielleicht einfach nur durch die sommerliche Natur zu schlendern.

Die fünf Abende, an denen jeweils unterschiedliche Klänge präsentiert werden, bieten dazu den idealen Rahmen. Dafür stellt „Park Sounds“-Sponsor RWE Deutschland neben der finanziellen Unterstützung die passenden Sitzgelegenheiten zur Verfügung:

Mehr als einhundert Liegestühle und zahlreiche Sitzsäcke werden überall im Stadtgarten aufgestellt, der zudem an den ersten beiden Tagen mit bereitgestellten E-Bikes „erradelt“ werden kann. Es wird also alles angerichtet sein für stimmungsvolle Tagesausklänge!

Der Eintritt ist frei.

Foto: - Von links nach rechts:
Prof. Günter Steinke, Folkwang Universität der Künste
Prof. Thomas Neuhaus, Folkwang Universität der Künste
Brigitte Arts, Leiterin des Regionalen Marketings RWE Deutschland AG
Dr. Johannes Bultmann, Intendant der Philharmonie Essen

Park Sounds

Montag 18. Juni bis Freitag 22. Juni 2012 | 20:00 bis 22:00 Uhr | Stadtgarten – Eintritt frei.

Veranstalter: Eine Kooperation der Philharmonie Essen mit dem ICEM (Institut für Computermusik und Elektronische Medien) der Folkwang Universität der Künste.

Gefördert von der RWE Deutschland AG.