03.08.2013 09:00 Erste Einblicke in neue Show

AFRIKA! AFRIKA! André Hellers legendäre Originalproduktion ab Oktober 2013 wieder in Europa

AFRIKA AFRIKA tourt bis 2014 durch Deutschland, Oesterreich und die Schweiz

André Hellers „Zirkus-Extravaganz" AFRIKA! AFRIKA! gilt mit rund 4 Millionen Besuchern als einer der größten Erfolge im internationalen Show-Business der letzten 20 Jahre. © AFRIKA! AFRIKA!

Proben der Kuenstler in Graz fuer AFRIKA AFRIKA

Bild 2: Proben der Künstler in Graz © AFRIKA! AFRIKA!

Eindruecke der Zelt- und Hallentournee 2006-2008 AFRIKA AFRIKA

Bild 3+4: Eindrücke der Zelt- und Hallentournee 2006-2008 © AFRIKA! AFRIKA!

AFRIKA AFRIKA ist eine bunte Show

Farbenfrohe Darbietungen bei AFRIKA AFRIKA

Bild 5+6: Farbenfrohe Darbietungen bei AFRIKA! AFRIKA! © AFRIKA! AFRIKA!

AFRIKA AFRIKA ist ein erfolgreiches Zirkusprogramm
Von: GFDK - Afrika! - 6 Bilder

Im Rahmen der Proben zu „Das Sommerfest in Österreich" von ARD und ORF (am Samstag, 29.06.2013, ab 20:15 live aus der Stadthalle in Graz) präsentierte der Multimediakünstler André Heller am Freitag, 28. Juni, erstmalig Einblicke in seine neue, als Theaterereignis inszenierte Show „AFRIKA! AFRIKA!".

Dafür lud Heller Akrobaten, Artisten, Tänzer und Musiker aus verschiedenen Ländern nach Graz ein, die nun erstmalig im deutschen und österreichischen Fernsehen zu sehen sein werden. Die Show wird ab 1. Oktober 2013 auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz gehen.

„Das Sommerfest in Österreich ist eine gute Plattform für meine Künstler, weil insgesamt vier Millionen Menschen in Österreich und Deutschland zuschauen", erklärt Heller bei den Proben in der Grazer Messehalle. „AFRIKA! AFRIKA! bietet für alle etwas, für Intellektuelle, für Arbeiter, für Alte und Junge genauso wie für Familien. Es geht bei der Show ja nicht um mich. Ich will anderen Menschen nur zeigen, was mir Kraft gibt."

Zirkus in Deutschland

Drei Künstlergruppen, Tänzer, Jongleure und Akrobaten, vereinen Heller und der legendäre Choreograph George Momboye in Graz zu einem Showact. Jerry Burrell und seine exzentrische Basketball -Akrobatik Gruppe Acrodunk sind spektakulärer Teil der neuen Show. „Das Basketball-Spiel in seiner heutigen Form ist wie kaum ein anderer Sport geprägt vom Einfluss afroamerikanischer Spieler", erläutert der Acrodunk-Gründer Burrell. Auch der Surinam- stämmige Michael von Beek, 27, betont: „Bedingt durch unsere Geschichte haben Afro-Amerikaner und Afro-Europäer aus sich selbst heraus Talente entwickelt, die eng mit der afrikanischen Kultur verbunden sind. Diese Verbindung zu sehen und zu fühlen, macht AFRIKA! AFRIKA! ausgefallen und einzigartig." Die Umrahmung ihrer Kunst mit modernem afrikanischem Tanz sowie einer Mischung aus Hip Hop Beats und afrikanischen Ritualtänzen entspricht für alle Beteiligten ihrem Lebensgefühl zwischen Tradition und Gegenwart.

André Hellers „Zirkus-Extravaganz" AFRIKA! AFRIKA! gilt mit rund 4 Millionen Besuchern als einer der größten Erfolge im internationalen Show-Business der letzten 20 Jahre. Nun hat Heller mit seinem Team von Choreographen, Ausstattern, Lichtkünstlern, Musikern, Tänzern, Akrobaten und Artisten eine Neufassung von AFRIKA! AFRIKA! speziell für Theaterbühnen und kleinere Hallen erarbeitet. Sie vereint Neuinszenierungen der künstlerischen Höhepunkte der legendären Zeltshow mit neuen Attraktionen. Weltpremiere der neuen AFRIKA! AFRIKA!-Produktion und Auftakt für die neue Tournee ist am 1. Oktober 2013 im Festspielhaus Baden-Baden, Deutschland.

Karten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über www.ticketmaster.de.


Telefonischer Kartenservice: 01806 - 229929

(20 Ct./Verbindung aus dt. Festnetz, max. 60 Ct./Verbindung aus dt. Mobilfunknetz)

 

 

Eine Übersicht der Tourdaten finden Sie unter:

http://www.afrikaafrika.de/de/tour-ticket/tour.html

 

AFRIKA! Zirkus- und Veranstaltungs GmbH & Co. KG
Augustaanlage 54-56
68165 Mannheim

info@remove-this.afrikaafrika.de

Weiterführende Links:
http://www.afrikaafrika.de/