17.06.2012 08:55 erste Liga der Hamburger Jazzer

17. Jazz Open Hamburg 23. & 24. Juni 2012 auf der Bühne von Planten und Blomen

Foto 1 NDR Bigband by Steven Haberland, alle Bilder Quelle Jazzbüro Hamburg

Von: Gabriele Benedix - 6 Bilder

Wer befürchtet, dass es in diesem Sommer nur grünen Rasen und das Spiel mit dem Ball gibt, kann beruhigt aufatmen: bei den Jazz Open Hamburg steht das Spiel mit den Tönen im Mittelpunkt.

Am 23./24. Juni 2012 präsentiert sich die erste Liga der Hamburger Jazzer auf der Bühne von Planten un Blomen – und das bereits zum 17. Mal. Mit dabei die Stars Uschi Brüning und Ernst-Ludwig Petrowsky in ihrem legendären Duo, Caro Josée mit ihrem Soundtreck der Großstadtnächte, erstmals trifft Dixieland auf Freejazz: mit Eisenrot und der Münster’s Old Merry Tale Jazzband, und am Sonntag abend wird JAZUL das Festival zum Grooven bringen! Die NDR-Bigband hat sich mit dem Star-Gitarristen Kalle Kalima tatkräftige Unterstützung geholt – eine Hommage an Quentin Tarantino.

Die Gäste des Festivals erwartet ein Wochenende in relaxter Parkatmosphäre, mit spannenden Klängen, die es neu zu entdecken gibt – aber auch lieb gewonnenen Bekannten. Ein Wochenende für die ganze Familie: einfach nur zum Genießen, zum intensiven Erleben oder auch zum Picknick! Und das alles bei freiem Eintritt! 

Gabriele Benedix                                                  

Jazzbüro Hamburg            

23. & 24. Juni 2012, ab 15.00 Uhr

Musikmuschel / Planten un Blomen
Tiergartenstrasse / Bahnhof Dammtor, Hamburg

Eintritt frei!