27.02.2013 08:30 Sendetermin: Donnerstag 28.2.2013, 22:25 Uhr 3Sat

TV-Tipp: "The Royal Tenenbaums" - Tragikomödie von Wes Anderson über eine wunderbar neurotische Familie

"The Royal Tenenbaums" - Tragikomödie von Wes Anderson über eine wunderbar neurotische Familie

(c) ZDF/James Hamilton/Touchstone Pictures

Von: 3Sat

Die Tenenbaums sind eine außergewöhnliche Familie. Sohn Chas hat ein fast übernatürliches Verständnis für den internationalen Finanzmarkt und erwirtschaftete bereits als Teenager ein Vermögen. Sohn Richie gewann als Jugendlicher drei Jahre in Folge die U.S. National Championship im Tennis. Adoptivtochter Margot bekam schon in der neunten Klasse eine Talentförderung von 50.000 Dollar für eines ihrer Theaterstücke. Obwohl Vater Royal mit Lügen und Betrügereien die Erfolge seiner Kinder zu seinem eigenen Nutzen instrumentalisiert, bricht für die drei eine Welt zusammen, als er die Familie verlässt. Sie stürzen in Lebenskrisen und driften auseinander - von Erfolg keine Spur mehr. 20 Jahre später beschließt Royal, seine Familie wieder zusammenzuführen. Um die Versöhnung zu beschleunigen, täuscht er vor, eine tödliche Krankheit zu haben, die ihm nur noch sechs Wochen Lebenszeit lässt. Obwohl sein Betrug schnell auffliegt, schafft er es, eine familiäre Auseinandersetzung mit alten Wunden, Enttäuschungen und Konflikten auszulösen.
Sein dritter Spielfilm "The Royal Tenenbaums" katapultierte den US-Regisseur Wes Anderson schlagartig in die Top-Liga zeitgenössischer Filmemacher. Die bis in die kleinste Nebenrolle hochkarätig besetzte, schwarzhumorige Tragikomödie brachte ihm seine erste Oscar-Nominierung ein und festigte seinen Ruf, mit neurotischen Figuren in skurrilen Situationen kleine und große Lebenswahrheiten humorvoll auf den Punkt bringen zu können. Neben Stars wie Gene Hackman glänzen in den Hauptrollen vor allem Andersons "übliche Verdächtige" Owen und Luke Wilson, Bill Murray und Anjelica Huston.

 

 

Sendetermin: Donnerstag 28.2.2013, 22:25 Uhr 3Sat




3sat
55100 Mainz

Internet: www.3sat.de
E-mail: info@remove-this.3sat.de