26.03.2013 08:30 Sendetermin: Mittwoch 27.3.2013, 20:15 Uhr 3Sat

TV-Tipp: "Mustang" - Dokumentation über eine der entlegensten Städte der Welt

"Mustang" - Dokumentation über eine der entlegensten Städte der Welt

(c) ZDF/RTS/Benoît Aymon

Von: 3Sat

Im Schatten des Himalayas liegt Mustang, eines der entlegensten Täler der Welt. Wer die Hauptstadt Lo Manthang erreichen will, muss einen hohen Tribut zahlen: 11.000 Höhenmeter gilt es zu bezwingen und mehr als 200 Kilometer zu Fuss zurückzulegen.
Der Lohn dafür ist nicht nur eine unberührte Landschaft, sondern vor allem ein unvermuteter Reichtum an Kultur. Wer das Tal durchquert, findet die ursprüngliche Reinheit des Buddhismus wieder. Dort lebt der italienische Kunstrestaurator Luigi. Der junge, talentierte und liebenswerte Mann führt ein Leben wie ein Mönch, denn er hat nur ein Ziel: Er will die kulturellen Reichtümer des Tales bewahren und restaurieren.
Die Dokumentation "Mustang" zeigt die Arbeit und den Alltag des italienischen Kunstrestaurators Luigi im Tal Mustang.

 

Sendetermin: Mittwoch 27.3.2013, 20:15 Uhr 3Sat


3sat
55100 Mainz

Internet: www.3sat.de
E-mail: info@3sat.de