21.01.2013 07:30 Sendetermin: Dienstag 22.1.2013, 22:00 Uhr ZDFKultur

TV-Tipp: "Der Herr der Fliegen" - Peter Brooks Verfilmung von 1963

"Der Herr der Fliegen" - Peter Brooks Verfilmung von 1963

(c) ZDF / Tom Hollyman

Von: ZDFKultur

Eine Gruppe englischer Jungen stürzt nach einer Evakuierung auf einer unbewohnten tropischen Insel ab. Ralph, einer der Älteren, wird zum Anführer gewählt und versucht, eine Gesellschaftsordnung zu etablieren. Doch Jack, der keine Lust auf Ralphs Politik hat, ernennt sich selbst zum obersten Jäger und tötet gemeinsam mit einigen anderen ein wildes Schwein, dessen Kopf er als Opfergabe auf einem Stock aufspießt. Nach einem Kampf mit Ralph zieht Jack sich mit seinen Anhängern in eine andere Ecke der Insel zurück. Dort kehren die Jungen zu einem primitiven Leben ohne Regeln zurück. Spätestens jedoch, als die Jäger im Rausch einen der ihren erlegen, wird klar, dass auf der Insel nur eine Weltanschauung überleben kann.
 
Der britische Theaterrebell Peter Brook erarbeitete sich die Verfilmung von William Goldings 1954 erschienenem Erstlingsroman "Herr der Fliegen", indem er die Kinderschauspieler viel improvisieren ließ. Golding wurde 1983 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.



Sendetermin: Dienstag 22.1.2013, 22:00 Uhr ZDFKultur



Anstalt des öffentlichen Rechts
ZDF-Straße 1
55127 Mainz

Internet: www.zdf.de
Email: info@remove-this.zdf.de