19.01.2013 08:18 Eröffnungsfilme

Panorama 2013: 31 Spielfilme aus 23 Ländern geben einen Einblick in die aktuelle Welt-Kinoproduktion auf de Berlinale 2013

Panorama 2013: 31 Spielfilme aus 23 Ländern geben einen Einblick in die aktuelle Welt-Kinoproduktion auf de Berlinale 2013

Jeroen Willems und Henri Garcin in Boven is het stil von Nanouk Leopold (c) Victor Arnolds

Von: Sara Franke

31 Spielfilme aus 23 Ländern geben einen Einblick in die aktuelle Welt-Kinoproduktion, darunter zuletzt eingeladene Filme aus der Türkei, Indonesien, Indien, Taiwan und der Elfenbeinküste.

Eine auffällige Anzahl an US-Produktionen lassen die Erinnerung wach werden an die frühen 80er bis Mitte der 90er Jahre, als das US-Independent-Kino ein Markenzeichen des Panorama-Programms war. Die folgende Baisse scheint überwunden. Die letzten Jahre kündigten sukzessive eine neue kreative Phase an, die jetzt angekommen ist und der Panorama freudig Rechnung trägt mit einer neuen Rekordzahl an äußerst diversen Filmen aus der Region. Auch Mittel- und Südamerika sind stark vertreten, es zeigt sich ein gutes Jahr für die Amerikas.

Eröffnungsfilme

Unter den zuletzt hinzugekommenen Werken, davon zwölf Weltpremieren, ist auch der Eröffnungsfilm des Panorama Special im Friedrichstadt-Palast. Nanouk Leopolds niederländisch-deutsche Ko-Produktion Boven is het stil gibt einen guten Eindruck von dem, was europäisches Kino so außerordentlich macht: keine Angst davor, dem Menschen in die Seele zu blicken, den inneren Käfig zu beschreiben, aus dem auszubrechen wir unablässig beschäftigt sind. Großartig in seiner letzten Rolle der inzwischen verstorbene Jeroen Willems. Ebenfalls im Friedrichstadt-Palast am 8. Februar eröffnet der bereits gemeldete US-Beitrag Don Jon’s Addiction in Regie des preisgekrönten Schauspieltalents Joseph Gordon-Levitt. Zwischen unbeschwerter Sexsucht und der Faszination für die Traumfrau gestaltet Gordon-Levitt in der Hauptrolle Stufen des Erwachsenwerdens Anfang Dreißig.

Das Panorama-Hauptprogramm eröffnet am Donnerstag, den 7. Februar mit einem überraschenden Regiedebut aus Georgien: Zaza Rusadze erzählt in Chemi Sabnis Naketsi (A Fold in my Blanket) mit fantasievoller Filmsprache von der Freundschaft zweier Männer aus einer Kultur im Umbruch.

Die Premieren vom Panorama-Hauptprogramm werden im CinemaxX 7 gezeigt. Das Panorama Special ist ein weiteres Mal aufgeteilt auf die Spielstätten Friedrichstadt-Palast und Kino International.

Das vollständige Programm von Panorama Dokumente folgt in der nächsten Pressemitteilung.

Es folgt die Titelliste in Ergänzung zu der ersten Panorama-Pressemitteilung.

Titelliste Neumeldungen

Panorama Spielfilme

Boven is het stil (It's all so Quiet) - Niederlande/Deutschland
Von Nanouk Leopold
Mit Jeroen Willems, Henri Garcin, Wim Opbrouck, Martijn Lakemeier
Weltpremiere

Concussion - USA
Von Stacie Passon
Mit Robin Weigert, Maggie Siff, Emily Kinney, Daniel London, Ben Shenkman
Internationale Premiere

Reaching for the Moon - Brasilien
Von Bruno Barreto
Mit Miranda Otto, Gloria Pires, Tracy Middendorf
Weltpremiere

Hayatboyu (Lifelong) - Türkei, Deutschland, Niederlande
Von Asli Ozge
Mit Defne Halman, Hakan Çimenser
Weltpremiere

Interior. Leather Bar. - USA
Von Travis Mathews, James Franco
Mit Val Lauren, Christian Patrick, James Franco
Internationale Premiere

Kai PO Che - Indien
Von Abhishek Kapoor
Mit Sushant Singh Rajput, Raj Kumar, Amit Sadh, Amrita Puri
Weltpremiere

Burn it up Djassa - Elfenbeinküste/Frankreich
Von Lonesome Solo
Mit Abdoul Karim Konaté, Adelaïde Ouattara, Mamadou Diomandé, Souleymane Bamba
Europäische Premiere

Lose Your Head - Deutschland
Von Stefan Westerwelle, Patrick Schuckmann
Mit Fernando Tielve, Marko Mandić, Sesede Terziyan, Stavros Yagulis, Samia Chancrin
Weltpremiere

Maladies - USA
Von Carter
Mit James Franco, Catherine Keener, David Strathairn, Fallon Goodson, Vince Jolivette
Weltpremiere

Mes séances de lutte - Frankreich
Von Jacques Doillon
Mit Sara Forestier, James Thiérrée
Weltpremiere

Soğuk (Cold) - Türkei
Von Uğur Yücel
Mit Cenk Alibeyoğlu, A. Rıfat Şungar, Valeria Skorohodova, Yulia Vaniukova, Yulia Erenler, Şebnem Bozoklu, Ezgi Mola
Weltpremiere

Something in the Way - Indonesien
Von Teddy Soeriaatmadja
Mit Reza Rahadian, Ratu Felisha, Verdi Solaiman
Weltpremiere

Upstream Color - USA
Von Shane Carruth
Mit Amy Seimetz, Shane Carruth, Andrew Sensenig, Thiago Martins, Kathy Carruth
Internationale Premiere

Will You Still Love Me Tomorrow? - Taiwan
Von Arvin Chen
Mit Richie Jen, Mavis Fan, Stone, Kimi Hsia, Lawrence Ko
Weltpremiere

Workers - Mexiko/Deutschland
Von José Luis Valle González
Mit Susana Salazar, Jesús Padilla
Weltpremiere

Youth - Israel/Deutschland
Von Tom Shoval
Mit Eitan Cunio, David Cunio, Moshe Ivgy, Gita Amely, Shirili Deshe
Weltpremiere

Panorama Sondervorführung Heiner-Carow-Preis

Die Legende von Paul und Paula (The Legend of Paul and Paula) - Deutschland
Von Heiner Carow

Panorama Vorfilme

After Hours - Deutschland
Von Steffen Köhn
Weltpremiere

Jury - Republik Korea
Von Kim Dongho
Mit Ahn Sung-ki, Kang Soo-yeon, Jung In-ki, Tony Rayns
Internationale Premiere

Two Girls Against the Rain - Kambodscha
Von Sao Sopheak
Europäische Premiere

 

presse@berlinale.de