17.03.2012 07:22 Am Donnerstag, 19. April, um 20.15 Uhr

Die beliebtesten Komiker-Duos der Deutschen - Was ist das Geheimnis hinter dem Erfolg so vieler Comedy-Paare

Kim Fisher und Ralf Schmitz moderieren "Die beliebtesten Komiker-Duos der Deutschen" Foto: hr/WDR/Thomas Kost

Von: Sebastian Hübl

Die Geschichte der Komiker-Duos ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Denn das fröhliche Geplänkel zwischen zwei Humoristen lebt häufig vom „Aneinandervorbeireden“, aber auch vom Unverständnis, vom gegenseitigen Ärgern und von provozierender Besserwisserei.


Was ist das Geheimnis hinter dem Erfolg so vieler Comedy-Paare der unterschiedlichsten Zusammenstellung? Am Donnerstag, 19. April, um 20.15 Uhr versuchen Entertainerin Kim Fisher und Star-Comedian Ralf Schmitz in der Show „Die beliebtesten Komiker-Duos der Deutschen“ dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Warum lachen wir noch heute Tränen über Stan Laurel und Oliver Hardy, Herricht und Preil oder Karl Valentin und Liesl Karlstadt? Warum gelten Miss Piggy und Kermit, der Frosch, als ein Traumpaar der Unterhaltungsgeschichte? Und wie haben es die unvergessenen Evelyn Hamann und Loriot eigentlich geschafft, uns zu hemmungslosem Lachen zu bringen, während sie selbst meist absolut ernst blieben?

Die Starparade des Humors spannt einen Bogen von meisterhaften Sketchen bis hin zu Spielfilm-Klassikern, von genialen Parodien bis hin zur turbulenten Comedy-Action von gestern bis heute. Präsentiert werden die 25 beliebtesten Komiker-Duos, die per Zuschauer-Voting auf DasErste.de ermittelt wurden.

Natürlich bleiben die besten und lustigsten Film- und Fernsehclips dieser Publikumslieblinge von prominenten Freunden und Weggefährten nicht unkommentiert.

Comedians wie Matze Knop, Bülent Ceylan, Olaf Schubert, Markus Maria Profitlich und Désirée Nick, Fußball-Weltmeister Nia Künzer und Sepp Maier, Modezar Harald Glööckler, Formel-1-Legende Michael Schumacher oder Weltklasse-Pianist Lang Lang begleiten die unterhaltsamen Show-Highlights und erzählen Persönliches aus dem Leben der Show-Ikonen.

Auch die gewählten Top-Platzierten wie Dieter Hallervorden, Herbert Feuerstein, Jan Fedder, Georg Preuße und „Badesalz“ kommen selbst zu Wort.

Die Zuschauer können sich auf neunzig einzigartige Minuten mit den absoluten Top-Stars des komödiantischen Humors freuen.

Redaktion: Jürgen Redlinger (hr)/Michael Au (WDR)
Eine Co-Produktion von hr und WDR
Fotos zur Sendung unter www.ard-foto.de
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Pressereferent Sebastian Hübl
Hessischer Rundfunk
Telefon 069/155 3789
Mobil 0175/935 71 75
shuebl@remove-this.hr-online.de