22.11.2014 08:00 ungewöhnliche Freundschaft

Auf das Leben! - Tragikomödie um die ungewöhnliche Beziehung einer älteren und eines hoffnungslosen jungen Mannes

kino aktuell

Zwischen dem jungen Mann und der älteren Dame entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft, in der sie sich gegenseitigen Halt geben; (c) Camino

kinofilm aktuellAuf das Leben kinoAuf das Leben filmAuf das Leben kinofilmAuf das Leben tragikomoedie
Von: GFDK - kino.de

Die ehemalige jüdische Cabaret-Sängerin Ruth muss wegen Zwangsversteigerung ihre Wohnung verlassen.

Auf das Leben! im Kino

In der neuen Bleibe unternimmt sie einen Suizidversuch, wird vom Möbelpacker Jonas in letzter Minute gerettet und landet in der Psychiatrie: Für die selbständige und scharfzüngige Frau ein Alptraum. Zwischen dem jungen Mann und der älteren Dame entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft, in der sie sich gegenseitigen Halt geben und das Leben mutig und auf unkonventionellen Wegen wieder anpacken.

Tragikomödie um die ungewöhnliche Beziehung

Kinostart: 27.11.2014

Quelle: kino.de