07.11.2012 07:30 Cast: Suraj Sharma, Gérard Dépardieu, Irrfan Khan, Rafe Spall

28.11.2012 Berlin: Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger - Regisseur Ang Lee kommt nach Deutschland! Exklusive Vorführung in seiner Anwesenheit

Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger - Regisseur Ang Lee kommt nach Deutschland!

Bild 1-6 © 2012 Twentieth Century Fox

Von: GFDK - Twentieth Century Fox - 6 Bilder

4 Wochen vor dem Kinostart, am 28. November 2012, kommt Ang Lee nach Berlin, um seinen Film in einer exklusiven Vorführung für geladene Gäste in Deutschland persönlich vorzustellen.

Ang Lee hat so unterschiedliche Filmstoffe zu internationalen Kinohits gemacht wie TIGER & DRAGON, BROKEBACK MOUNTAIN oder SINN UND SINNLICHKEIT. Er ist ein Regisseur, der auf der Suche nach neuen Herausforderungen immer die Grenzen dessen erkundet, was möglich ist und Geschichten sucht, die ihn auch persönlich faszinieren. Mit LIFE OF PI - SCHIFFBRUCH MIT TIGER hat Ang Lee die Herausforderung an sein Können wieder ein Stück weiter voran getrieben. Ähnlich bahnbrechend wie James Cameron mit AVATAR, erzählt Ang Lee diese Geschichte in präzise auf die Handlung abgestimmtem 3D und schafft eine visuell zum Staunen einladende Welt, in der es um Mut, Überlebenswillen, Hoffnung und Freundschaft inmitten einer gefährlichen und überwältigenden Natur geht.

Der Roman "Schiffbruch mit Tiger" des kanadischen Booker Preisträgers Yann Martel erschien 2001, hat sich weltweit mehr als 7 Millionen Mal verkauft und hat Jahre auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten gestanden. Seine abenteuerliche und phantastische Geschichte hat leidenschaftliche Fans rund um den Globus, die von der Überlebensgeschichte des Jungen Pi, der 227 Tage mit einem bengalischen Tiger an Bord eines Rettungsboots über den Pazifik treibt, fasziniert und beglückt wurden.

 

Für die Hauptrolle des Pi hat Ang Lee über 3.000 junge Schauspieler gecastet und einen damals 17-jährigen Inder besetzt, der noch keinerlei Schauspielerfahrung hatte und der die ungeahnten Herausforderungen dieses Films mit Bravour gemeistert hat, Suraj Sharma. In weiteren Rollen spielen die indischen Stars Irrfan Khan (THE AMAZING SPIDERMAN, SLUMDOG MILLIONAIRE) und Tabu (THE NAMESAKE), sowie die Europäer Gérard Dépardieu und Rafe Spall (PROMETHEUS).

 

Der Film kommt am 26.12.2012 in die Kinos. Im Verleih von 20th Century Fox.