15.11.2011 07:55 Alle Bilder hat die Autorin selbst gemalt

Zur Weihnachtszeit: Das kleine Drachen Puff Puff Adventskalenderbuch

(c) Katja Piel

Von: Katja Piel - 4 Bilder

Pünktlich zur gemütlichen Weihnachtszeit hat die Autorin und Erfinderin des kleinen Drachen Puff Puff, Katja Piel, ein Adventsvorlesebuch heraus gebracht: Das kleine Drachen Puff Puff Adventskalenderbuch. Das Buch beinhaltet 24 wunderschöne Weihnachtsgeschichten, die die Wartezeit zum Heiligabend versüßen sollen.

"In meinen Büchern ist mir immer sehr wichtig, dass Lebensweisheiten weiter gegeben werden. So zum Beispiel Nächstenliebe, Freundschaft und Zusammenhalt," erzählt Piel. Und tatsächlich. Bei den selbst gestalteten, ilustrierten Geschichten geht es ausschließlich darum, anderen zu helfen.

Der Klappentext klingt sehr verheißungsvoll und hält was er verspricht:

Aus der Zauberschlitten „Elviva“, fragte Puff Puff und sah sie an. „Ja“, antwortete die kleine Hexe und öffnete den Mund gleich wieder. „Was wünscht du dir vom Weihnachtsmann?“ Beide schauten in den Himmel. „Nichts, kleiner Drache. Ich möchte, dass alles genauso bleibt, wie es gerade ist“, antwortete sie. „Ich auch“, murmelte der kleine Drache. „Ich auch.“

Und 23 weitere zauberhafte Geschichten, die die Wartezeit auf Heiligabend versüßen:

Der kleine Drache Puff Puff hilft einer Entenfamilie in Not

Das kleine Eichhörnchen

Die Hasenfamilie

Die verzauberten Weihnachtsplätzchen

Wer ist der Nikolaus?

Die zauberhafte Schneeballschlacht

Kleiner, kranker Igel

Der verzauberte Schneemann

Lichterzauber

Das Vogelhäuschen

Unerwarteter Besuch

Die Schatzkarte

Die Schatzsuche

Die Mausefamilie

Magische Schlittschuhe

Zauberhafte Weihnachtsmusik

Bezaubernde Weihnachtsdekoration

Die tanzenden Sterne

Der Weihnachtscirkus

Weihnachtsbaum

Wo ist die rote Nase?

Hilfe für den Weihnachtsmann

Das große Weihnachtsfest mit Überraschungsgast

 

Das Buch ist bei Books on Demand erschienen und kann unter der ISBN 978-3-8423-8148-3 in über 1000 online Shops oder im Buchhandel bestellt werden. Es kostet 11,50 Euro, liegt in Taschenbuchformat vor und hat 52 Seiten, davon 51 farbig.

Autorenvita:

Katja Piel ist 1972 in Kelkheim geboren und lebt heute mit Ihrem Mann und Sohn in Rodgau. Lesen und Schreiben begleitet sie schon durch ihr ganzes Leben. Das erste Kinderbuch ist allerdings erst sehr spät in ihrem Leben entstanden. Inspiriert wurde Katja Piel durch ihren Sohn, der in seiner Drachen- und Dinophase den kleinen Drachenhelden Puff Puff erschuf. Daraus hat sie für ihn Abenteuer erfunden, woraus der erste Band Der kleine Drache Puff Puff im Maulwurfland entstanden ist. Er ist natürlich kein gewöhnlicher Drache! Denn er heißt genau deshalb Puff Puff, weil er kein Feuer speien kann und wenn er es versucht, lediglich kleine Rauchkringel entstehen und ein "Puff Puff". Ihm zur Seite auf der Suche nach dem Feuer steht eine kleine, freche und selbstwusste Kräuterhexe mit grünen Haaren: Elviva. Sie kann zaubern und mit ihrem wedelnden Zauberfinger erweckt sie ihren Hausrat, wie Töpfe und Bücher zum Leben. Hinzu kommt noch der kleine Papagei Kaugummi, der sehr vorlaut und frech ist, aber ein gutes Herz hat. Zur Adventszeit kommt das kleine Drachen Puff Puff Adventsbuch raus, in dem 24 kleine Geschichten das Warten auf die Weihnachtszeit versüßen soll. Ein Aspekt für die Bücher von Katja Piel sind die Botschaften für die jungen Leser. Wie wichtig Freundschaft ist, sich gegenseitig zu helfen und niemanden zu verurteilen, weil er anders ist. Alle Bilder aus den Büchern die Autorin selbst gemalt.

 

Kontakt:
Katja Piel
Rodgau