09.08.2013 07:30 In der Stille liegt die Kraft.

Buch: "Still. Die Kraft der Introvertierten" - Susan Cains Plädoyer für die Besonnenheit

Susan Cain will stille Menschen dazu ermutigen, die eigene Introversion zu erkennen und anzunehmen, denn sie weiß In der Stille liegt die Kraft.

Darwin, Einstein, Gandhi, Chopin, van Gogh, Bill Gates: Sie alle haben Großes vollbracht. Aus ihren Erkenntnissen leitet die Autorin auch konkrete Anregungen für alle sozialen Bereiche ab. (c) Goldmann / Random House

Von: Goldmann / Random House

In einer lauten Welt werden stille Menschen meist überhört – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder im Privatleben.

Neu im Buchhandel

Susan Cain bricht eine Lanze für die Introvertierten und zeigt, wie wichtig sie für unsere Gesellschaft sind. Neueste Ergebnisse der Hirnforschung bezieht sie dabei ebenso ein wie historische Beispiele. Darwin, Einstein, Gandhi, Chopin, van Gogh, Bill Gates: Sie alle haben Großes vollbracht. Aus ihren Erkenntnissen leitet die Autorin auch konkrete Anregungen für alle sozialen Bereiche ab, von der Organisation des Berufslebens bis hin zur Konfliktlösung in der Partnerschaft. Susan Cain will stille Menschen dazu ermutigen, die eigene Introversion zu erkennen und anzunehmen, denn sie weiß: In der Stille liegt die Kraft!

Weitere Links:

Offizielle Homepage:

http://www.thepowerofintroverts.com/

Dradio:

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/kritik/1518463/

Daily Mail:

http://www.dailymail.co.uk/home/you/article-2310503/The-big-noise-quiet-revolution-introversion-Susan-Cain.html

 

Goldmann / Random House
Neumarkter Str. 28
81673 München

Internet:  www.randomhouse.de

Email: barbara.henning@remove-this.randomhouse.de